888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Countdown zum 2018 Super High Roller Bowl startet

Super High Roller Bowl

Das ARIA Resort & Casino in Las Vegas bereitet sich auf den diesjährigen Super High Roller Bowl vor – dabei handelt es sich um ein High-Stakes-Turnier, bei dem einige der besten Pokerspieler gegen gut situierte Hobby-Spieler antreten und um mehrere Millionen Dollar wetteifern.

Der Super High Roller Bowl findet 2018 zum vierten Mal statt. 48 Spieler werden sich am 27. Mai für $300.000 einkaufen und ihr Können unter Beweis stellen. Auf den Gewinner wartet neben dem Titel, Ruhm und Ehre auch eine Siegprämie von etwa $5 Millionen.

Die Super High Roller Bowl-Auslosung

30 der 48 zur Verfügung stehenden Plätze beim Super High Roller Bowl 2018 stehen nach einer zufälligen Auslosung, die im März durchgeführt wurde, fest. 61 Namen sind im Lostopf gelandet, 30 wurden gezogen. Die 18 verbleibenden Seats werden auf anderem Wege vergeben, mehr dazu weiter unten.

Die schon gekrönten Super High Roller Bowl-Champions Brian Rast und Christoph Vogelsang waren unter den 30 gezogenen Namen zu finden. Rast war beim allerersten Super High Roller Bowl 2015 erfolgreich – das Teilnehmerfeld war 43 Spieler groß, die Siegprämie lag bei $7,5 Millionen. Vogelsang ist der aktuelle Titelverteidiger, nachdem er sich 2017 gegen 55 Mitstreiter durchgesetzt hat. Dafür gab es $6 Millionen.

Zu den bekannten Namen, die es mit den Champions aufnehmen wollen – vorausgesetzt, sie alle entrichten das Buy-in vor Turnierbeginn –, gehören Daniel Negreanu, Phil Hellmuth, Super High Roller Bowl China-Gewinner Justin Bonomo, Erik Seidel, David Peters und Stephen Chidwick.

Die bestätigten Spieler beim Super High Roller Bowl 2018

PlayerCountryPlayerCountry
Adrian MateosSpainIgor KurganovRussia
Andreas EilerGermanyIsaac HaxtonUnited States
Andrew LichtenbergerUnited StatesJohn AndressUnited States
Andrew RoblUnited StatesJustin BonomoUnited States
Arne RugeGermanyKahle BurnsAustralia
Ben TollereneUnited StatesKathy LehneUnited States
Brian RastUnited StatesKeith TilstonUnited States
Byron KavermanUnited StatesKoray AldemirGermany
Cary KatzUnited StatesMarkus DürneggerGermany
Christian ChristnerGermanyNick PetrangeloUnited States
Christoph VogelsangGermanyMikita BadziakouskiBelarus
Dan ShakUnited StatesPhil HellmuthUnited States
Daniel NegreanuCanadaSergio AidoSpain
David PetersUnited StatesStephen ChidwickUnited Kingdom
Erik SeidelUnited StatesTalal ShakerchiUnited Kingdom

Wie bereits erwähnt, werden beim Super High Roller Bowl 2018 48 Spieler mit von der Partie sein – der Preispool beläuft sich damit auf $14,4 Millionen. 30 Spieler wurden bereits bestätigt, 18 Seats warten noch auf die Namensgebung. 16 Seats davon werden nach Belieben vom ARIA vergeben, die letzten zwei Plätze sollen bei einem $10.000 Satellite am 26. Mai im ARIA ausgespielt werden.

Bekannte Spieler, die noch fehlen: Werden sie einen Seat bekommen?

Es gibt ein paar bekannte Spieler, die die Einzahlung von $30.000 vorgenommen haben, um im Lostopf zu landen, aber nicht gezogen worden sind. Zu diesen Pechvögeln gehören Jason Koon, das deutsche Poker-Ass Fedor Holz, Bryn Kenney, Doug Polk, Super High Roller Bowl 2016-Champion Rainer Kempe und 888poker-Repräsentant Dominik Nitsche. Alle sechs hoffen sicher darauf, vom ARIA ausgewählt zu werden. Falls das nicht passiert, gibt es nur noch die Möglichkeit, sich über das $10.000 Satellite am 26. Mai ins Hauptfeld zu spielen.

Der Mai ist ohnehin ein geschäftiger Monat für das ARIA, da der Spielplan vollgepackt ist mit Groß-Events. Die World Poker Tour hat mit dem Bobby Baldwin Classic einen neuen Stop ins Leben gerufen und das WPT Tournament of Champions findet ebenfalls vor dem Super High Roller Bowl 2018 statt. Darüber hinaus läuft wie gewöhnlich die hauseigene High Roller-Series im ARIA, die am 24. Mai in einem $100.000 Buy-in-Turnier gipfelt.

Wer den Super High Roller Bowl 2018 komplett verfolgen will, sollte den PokerGO-Stream verfolgen oder darauf warten, dass die Episoden über das NBC Sports Network ausgestrahlt werden. Melden Sie sich über PokerNews bei PokerGo an, um bei diesem gigantischen Event in der ersten Reihe zu sitzen.

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Folgen Sie doch de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel