Die Super High Roller Bowl läuft von 27. bis 30. Mai

Super High Roller Bowl Gewinner
Sharelines
  • Die Super High Roller Bowl lockt auch heuer wieder die Poker Superstars an die Tische.

Die 300.000 $ Super High Roller Bowl wurde für den 27. bis 30. Mai im Hotel ARIA angesetzt, wie Poker Central in einer Pressemitteilung bekannt gab. Wie im Jahr 2017 wird das Event auf PokerGO, der Premium-Streaming-Plattform von Poker Central, gestreamt.

Darüber hinaus begann die Registrierung für das Event am 1. März, wobei die Spieler gebeten werden, eine nicht rückzahlbare Anzahlung in Höhe von 30.000 $ zu leisten, entsprechend der letztjährigen Vorgaben.

"Die Super High Roller Bowl ist die Championship der Highstakes Turniere", sagte Poker Central VP of Content Sam Simmons. "Wir waren letztes Jahr in sieben Stunden ausverkauft, so dass die Spieler ihre Einzahlungen schnell vornehmen müssen. Wir freuen uns darauf, die größten Stars des Pokers zusammenzubringen."

Die Geschichte des SHRB

Der Super High Roller Bowl debütierte 2015 mit einem Buy-In von 500.000 Dollar und einem dazugehörigen Highstakes Cash Game im ARIA. Brian Rast gewann das Opening Event für 7,5 Millionen Dollar.

Das Buy-In wurde 2016 auf 300.000 $ reduziert, die deutschen Superstars dominierten im Laufe der nächsten beiden Jahre. Zuerst trafen Fedor Holz und Rainer Kempe im Heads up aufeinander, wobei Kempe seinen berühmteren Landsmann ausschaltete und 5 Millionen Dollar kassierte. Dann schlug Christoph Vogelsang 2017 zu, als er in der entscheidenden Hand Jake Schindlers All-in-Bluff callte und siegte.

Obwohl das Event nur eine kurze Geschichte hat, ist es schnell zu einem der wichtigsten Events im Pokerkalender aufgestiegen. Die Nosebleed Stakes und das exklusive Teilnehmerfeld sowie der Termin, (das Turnier ist vor der WSOP angesetzt) haben es zu einem beliebten Event bei den Fans gemacht.

Der SHRB 2018

In Anlehnung an die SHRB-Tradition haben die Veranstalter 18 der geplanten 48 Plätze für "VIP-Gaststarter" gesperrt - in der Vergangenheit wurden diese für "nicht-professionelle Super-High-Roller" reserviert. Es wird in diesem Jahr wahrscheinlich genauso sein, was bedeutet, dass das Feld aus ungefähr 30 bekannten Profis und einer Auswahl von wohlhabenden Spielern bestehen sollte, die ihren Skills gegen die Besten der Welt testen wollen.

Mit einem Preispool von voraussichtlich mehr als 14 Millionen Dollar und zahlreichen nicht-professionellen Teilnehmern müssen sich die Spieler zweifellos beeilen, um sich zu registrieren. Im wahrscheinlichen Fall, dass sich das Feld füllt, werden die Organisatoren eine Lotterie veranstalten, um festzustellen, welche Spieler Plätze bekommen.

Der ARIA Zeitplan wird im Mai prall gefüllt sein, denn der SHRB folgt direkt auf die brandneue World Poker Tour Bobby Baldwin Classic und das WPT Tournament of Champions. Dann wird ARIA seine normale High Roller Serie ausrichten, einschließlich eines $100K Buy-Ins am 24. Mai.

Spieler und Fans, die auf der Suche nach Highstakes Action sind, werden mit Sicherheit mehr als genug zu tun haben.

Der SHRB 2018 wird in einer Reihe von Episoden auf NBC Sports Network zusätzlich zum PokerGO-Stream ausgestrahlt.

Fans, die sich in der ersten Reihe für die Streaming-Action mit den Karten einkaufen möchten, können sich bei PokerGO anmelden.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Poker Central

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel