World Series of Poker Europe

PokerNews Filmkritik zum Pokermovie Molly´s Game

Jessica Chastain in Molly´s Game
Sharelines
  • Anfang März feierte "Molly´s Game" mit Jessica Chastain und Idris Elba auch in Deutschland seine Premiere. Wir haben den Film für Sie gesehen.

Lange haben Pokerfans nach dem Klassiker Rounders mit Matt Damon auf eine realistische und spannende Umsetzung von Poker in einem Hollywood Film gewartet. Nun feierte "Molly´s Game" mit Jessica Chastain und Idris Elba auch in Deutschland seine Premiere. Wir haben uns den Film angesehen und sind zufrieden.

Die Voraussetzungen für die Verfilmung der Lebensgeschichte von Molly Bloom waren hervorragend. Die Lebensgeschichte der ehemaligen US Freestyle Ski Olympiahoffnung ist erstaunlich und bietet sich für eine Verfilmung geradezu an. Mit dem Weltklasseautor Aaron Sorkin und den Stars Jessica Chastain und Idris Elba konnte das Studio eine gute Basis für einen Erfolg legen.

Sorkin, für David Finchers Facebook Biographie "The Social Network" Oskar gekrönt, erkor den Stoff als geeignet für sein Regiedebüt. Er adaptierte die Buchvorlage von Molly Bloom gleich selbst für die Kinoleinwand und holte mit Kevin Costner einen weiteren Star an Board.

Molly´s Game überzeugt auf ganzer Linie, aber ...

Wer Molly Bloom´s Karriere auf Ihre Rolle Veranstalterin von Underground High Stakes Turnieren für Amerikas Schöne und Reiche reduziert, versäumt eine Menge. Die ehemalige US Olympiahoffnung musste nach einer schweren Verletzung ihre Karriere als zukünftige Freestyle Skistar begraben.

Aus dem angestrebten Jus-Studium wird nichts, Molly rutscht eher zufällig in die Pokerszene von Los Angeles. Sie erkennt ihr Talent heiß begehrte Pokerrunden für die High Society zu veranstalten und macht sich selbstständig. Doch dem steilen Aufstieg in der Undergroundszene folgt ein jäher Absturz.

Das FBI kommt ihr auf die Spur und zerrt sie vor Gericht, wo sich Molly Bloom nicht nur einer geifernden Öffentlichkeit, sondern auch jeder Menge Prominenter gegenüber sieht, die keinesfalls mit illegalen Aktivitäten in Zusammenhang gebracht werden möchten.

Fazit: Ein Pokerdrama nimmt seinen Lauf

"Molly´s Game" ist kein klassischer Pokerfilm. Das Spiel bildet lediglich das Fundament einer faszinierenden Lebensgeschichte, die von den beiden Charakterdarstellern Jessica Chastain und Idris Elba intensiv gespielt und wird. Beide Stars beweisen, warum sie zu den Besten ihrer Generation gehören.

Vor allem Idris Elba begeistert, denn der Engländer zeigt nach seinen TV Geniestreichen "The Wire" und "Luther" zum ersten Mal auf der großen Kinoleinwand sein ganzes Können in voller Breite. Aaron Sorkin bleibt seinem Ruf als Meister der schnellen und intensiven Dialoge treu und beweist nicht nur als Autor, sondern auch als Regisseur großes Talent.

Er lässt Molly Bloom ihre Geschichte aus dem Off kommentieren und setzt einer Frau, die zahlreiche vernichtende Rückschläge in ihrem Leben weggesteckt hat, ein würdiges Denkmal. Sorkin webt die drei Erzählebenen des Films (Mollys Skikarriere, ihre "Pokerkarriere" und die folgende Anklage" perfekt ineinander. Das Drama glänzt mit intelligenten Dialogen und setzt die entscheidenden Pokerhände gut in Szene.

Wer einen Film über die Pokerszene sucht ist bei "Molly´s Game" falsch. Wer sich hingegen auf die dramatische Lebensgeschichte einer starken Frau, die sich zeitlebens in einer männerdominierten Welt durchgesetzt hat, einlassen möchte, ist bei der Filmbiographie "Molly´s Game" hervorragend bedient.

Die Einspielergebnisse liegen im erwarteten Feld von "Rounders". Rund $ 29 Millionen Dollar hat der Film bisher in den USA eingebracht, der Rest der Welt dürfte für einen ähnlich hohen Umsatz sorgen.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, kann sich mit dem folgenden Trailer warmspielen.

Wenn Sie selbst am virtuellen grünen Filz Platz nehmen wollen, dann empfehlen wir Ihnen den größten Pokerraum der Welt. PokerStars bietet Turniere und Cashgames in allen Varianten und Limits.

Laden Sie PokerStars hier herunter und holten Sie sich dazu die Teilnahmeberechtigung an den 2-wöchentlichen PokerStars Freerolls und einen großartigen Bonus.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel