World Series of Poker Europe

Amar Begovic holt das WSOPC Main Event im King's

Amar Begovic
Sharelines
  • Amar Begovic hat das €1.650 WSOP International Circuit Rozvadov Main Event für €220.000 und seinen ersten WSOPC Gold Ring gewonnen.

Amar Begovic hat das €1.650 WSOP International Circuit Rozvadov Main Event für €220.000 und seinen ersten WSOPC Gold Ring gewonnen, nachdem er ein Feld von 796 Spielern hinter sich gelassen hatte. Zusätzlich erhält er einen Platz bei der $1m GTD 2018 WSOP Global Casino Championship im August.

Dies ist Begovics bisher größter Erfolg, nachdem er im Jahr 2009 beim Sarajevo November Challenge Main Event € 10.910 gewann. Damit rückt der Bosnier auch auf den dritten Platz der Bosnia & Herzegovinia’s All-Time Money List. Begovic konnte am Finaltisch seinen Stack zweimal verdoppeln, bevor er einen Zwei-Outer traf und damit seinen Gegner eliminierte und den Titel holte.

Der Zweitplatzierte Timur Margolin hat ebenfalls Grund zum Feiern, denn dieses Ergebnis ist sein größtes Ergebnis seit fast drei Jahren, als er bei der World Series of Poker 2015 nur knapp ein Armband verpasst hat. Er wurde Zweiter bei Event #47: $2,500 No-Limit Hold'em für $341,338. Margolin erhielt auch ein $16.000-Package für das partypoker LIVE MILLIONS Grand Final in Barcelona.

Ergebnis:

PositionPlayerCountryPayout (€)Payout ($)
1Amar BegovicBosnia & Herzegovina€220,000$270,600
2Timur MargolinIsrael€135,000$166,050
3Paris StavridisGreece€97,000$119,310
4Martin KabrhelCzech Republic€76,244$93,780
5Ben ZechGermany€59,766$73,512
6Grzegorz WyrazPoland€46,960$57,761
7Florian SarnowGermany€35,050$43,112
8Alexander RommeGermany€24,274$29,857

Falls Sie noch keinen partypoker-Account haben sollten, laden Sie sich die partypoker-Software über PokerNews herunter. Geben Sie bei Ihrer ersten Einzahlung den Bonuscode „DEPNEWS“ ein und partypoker wird Ihnen einen 100-Prozent-Bonus bis zu $500 gewähren.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel