WSOP 2018
2018 World Series of Poker

Jason Brown besiegt Thomas Mühlöcker beim Aussie Millions Event #3

Jason Brown

Die 2018 Aussie Millions Poker Championship läuft auf Hochtouren und der Neuseeländer Jason Brown setzte sich gegen 196 Spieler bei Event #3, dem A$1,150 No Limit Hold'em - Shot Clock Shootout im Crown Poker Room durch und sicherte sich damit ein Preisgeld in Höhe von A$49,200.

Brown hat nun knapp $200,000 bei Live Turnieren gewonnen, darunter Platz 4 beim 2016 Aussie Millions Event #8, dem A$1,150 No Limit Hold’em Accumulator Event für A$43,040.

Aussie Millions Event #3: A$1,1,50 NLHE Shot Clock Shootout Final Table Results

PlacePlayerCountryPrize
1Jason BrownNew ZealandA$49,200
2Thomas MühlöckerAustriaA$32,475
3Craig LandryAustraliaA$20,670
4Harold SchmidtAustraliaA$16,735
5Vasco ZapantzisUnited KingdomA$13,285
6Hon Cheong LeeHong KongA$10,825
7Keita KoyamaJapanA$8,860

Im Heads-up sassen sich Brown und der Österreicher Thomas Mühlöcker gegenüber. Mühlöcker konnte alleine im letzten Jahr $4.3 Millionen seiner $5.4 Millionen Live Cashes gewinnen.

Mühlöcker startete seine Lauf im letzten Jahr mit einem Sieg bei diesem Event für A$40,125. In diesem Jahr erhielt er für den zweiten Platz ein Preisgeld von A$32,475.

Thomas Muehhloecker won this event last year
Thomas Muehhloecker gewann dieses Event im letzten Jahr

Laden Sie 888poker über PokerNews herunter und Sie bekommen $88 in Form von Echtgeld und Turniertickets gutgeschrieben – einfach so, weil Sie einen kostenlosen Account erstellt haben. Wenn Sie Ihre erste Einzahlung vornehmen, wird Ihnen ein 100-Prozent-Bonus bis zu $888 gewährt. Und dann müssen Sie nur noch eines tun: An den Tischen Ihr A-Game auspacken und der Welt beweisen, dass Sie ein würdiger XL Blizzard-Champion sind.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel