Die Poker Woche: Ole Schemion, Platinum Pässe, PCA & mehr

die poker woche

Manchmal findet man einfach nicht die Zeit täglich alle Poker News zu lesen. Wie jeden Freitag, bringen wie Ihnen auch heute unter dem Titel "Die Poker Woche" die Top News der Woche in Kurzform. Viel Spass beim Schmökern.

In dieser Woche erfahren Sie in der "Poker Woche" welcher Poker Pro die WPT European Championship in Berlin gewonnen hat, wie Sie an Platinum Pässe kommen, wer beim PokerStars Caribbean Adventure $10.300 Main Event siegreich war, welcher Poker Pro einen neuen Youtube Channel erfolgreich eröffnet hat und Nathan Williams erklärt Ihnen wie Sie Pötte gewinnen, ohne beim Showdown die beste Hand zu halten

Ole Schemion gewinnt die WPT European Championship Berlin

In Berlin wurde gestern der Finaltisch des 2018 World Poker Tour European Championship €3,300 Main Events gespielt. Am Ende des Turniertages besiegte Ole Schemion im Heads-up Michal Mrakes und holte sich mit dem Sieg ein Preisgeld in Höhe von €218,435.

In der finalen Hand raiset Schemion laut WPT Livereporting Team auf 180,000 mit {K-Clubs}{7-Clubs} und Michal Mrakes 3-bettete auf 600,000 mit {7-Spades}{5-Spades}. Am Flop mit {K-Hearts}{Q-Spades}{9-Spades} shovte Mrakes und Schemion callte.

Turn und River brachten mit {8-Hearts} und {4-Diamonds} den zweiten Platz und ein Preisgeld von €143,845 für Mrakes.

"Ich hatte bei diesem Turnier seit dem ersten Tag ein so gutes Gefühl", sagte Schemion zu den WPT-Kommentatoren Tony Dunst und Vince Van Patten nach seinem Sieg. Nachdem er seinen ersten WPT Main Tour-Finaltisch erreicht hatte, holte sich der Deutsche nun auch seinen allerersten WPT-Titel.

Mehr dazu finden Sie hier!

10 Platinum Pässe bei PokerStars Freerolls zu gewinnen

Auch wenn das PokerStars Caribbean Adventure 2018 gerade erst zu Ende gegangen ist, werfen viele schon einen Blick auf die 2019 PCA, sowie auf die Players No-Limit Hold'em Championship.

PokerStars hat bereits damit begonnen, das Spielerfeld für das $9-Millionen-Event aufzubauen, indem es ein paar $30.000 Platinum-Pässe vergeben hat, die das $25.000 Turnier-Buy-In sowie Flüge und Unterkunft abdecken.

Spieler, die ihre eigenen Tickets erhalten wollen, können dies über Stars Rewards tun, aber sie müssen Glück haben.

Laut Poker Industry Pro will PokerStars 10 Platinum Pässe bei Stars Rewards Freerolls ($) in den nächsten 10 Monaten vergeben.

Jeden Tag vor dem Freeroll verschenkt PokerStars zwei Freeroll-Tickets über die Stars Rewards Truhen. Spieler haben rund eine von 130.000 Chancen, ein Ticket zu bekommen. Die rund 60 Spieler, welche die Tickets erhalten, nehmen am Freeroll um einen Platinum Pass teil. Das erste Freeroll ist für Sonntag, den 4. Februar geplant, und die Freerolls werden jeden Monat bis November laufen.

Mehr dazu finden Sie hier!

Maria Lampropulos gewinnt das 2018 PCA Main Event

582 Spieler versuchten ihr Glück beim PokerStars Caribbean Adventure $10.300 Main Event 2018, aber nach sechs langen, kräftezehrenden Spieltagen blieb nur noch eine Spielerin übrig: Maria Lampropulos aus Argentinien. Für den Sieg bekam sie $1.081.100 ausgezahlt, zudem erhielt sie einen Platinum Pass im Wert von $30.000.

Es war bereits das zweite siebenstellige Preisgeld für die 36-Jährige – zugleich war sie die erste Frau, die das PCA Main Event in seiner 13-jährigen Geschichte gewinnen konnte. Die andere Million sicherte sich Lampropulos im April 2017: Beim partypoker Millions Live-Event setzte sie sich gegen 1.203 Spieler durch und gewann $1.255.004.

Damit geht für Lampropulos ein beeindruckender Run zu Ende – den 1. Spieltag beendete sie als 55/341 in den Chips, am 2. Tag stürmte sie in die Top 18. An den folgenden drei Tagen war sie als Sechste, Zweite und Dritte im Chips-Ranking zu finden, bevor es schließlich an den Final Table ging.

Mit dem Sieg hat sie jetzt insgesamt $2.794.574 eingespielt – die Resultate reichen nur bis 2014 zurück – und klettert in der argentinischen All-Time-Money-Rangliste auf den dritten Platz. Vor ihr befinden sich Nacho Barbero und Ivan Luca, mit letzterem führt sie seit längerer Zeit eine Beziehung.

Mehr dazu finden Sie hier!

Doug Polk mit neuem Krypto-Channel auf YouTube

Die Welt der Kryptowährungen hat die Pokerwelt verschlungen – und mit jedem Tag, der vergeht, laufen die beiden Welten immer mehr zusammen. Wollen Sie wissen, wie sich die Pokerwelt auf dem Kryptomarkt anstellt? Twitter verrät es Ihnen: Haufenweise Tweets von Spielern, die entweder richtig glücklich oder niedergeschlagen sind, je nachdem, ob die Kursschwankungen auf dem Kryptomarkt gerade nach oben oder unten zeigen. Anscheinend besitzt jeder Pokerspieler inzwischen Bitcoins, Ethereum, Litecoins und wie sie alle heißen.

Doug Polk, der die Poker-YouTube-Szene wie kein Zweiter rockt, versucht sich jetzt ebenfalls daran, Content im Bereich Kryptowährungen zu erstellen. Der Pokerspieler gehört bei neuen Poker-Trends immer zur Avantgarde – kein Wunder also, dass er mit den Kryptowährungen eine neue Zielgruppe für sich entdeckt hat. DougPolkPoker heißt jetzt DougPolkCrypto.

Mehr dazu finden Sie hier!

Gewinnen ohne beim Showdown die beste Hand zu zeigen

Langfristig bekommen alle Spieler gleich viele gute und schlechte Poker-Hände ausgeteilt. Wie kommt es also, dass einige Leute so erfolgreich sind, dass sie den Berufsweg Pokerspieler in Betracht ziehen, während die meisten anderen nur kleine Gewinne verzeichnen können, breakeven spielen oder sogar Geld verlieren?

Die Antwort liegt auf der Hand: Einige Spieler – gemeint sind die, die dauerhaft erfolgreich sind – gewinnen mehr Pots, ohne zwingend die beste Hand zu haben.

Um in der Pokerwelt zu bestehen, ist es essenziell, zu verstehen, wie man ohne die beste Hand mehr Pots gewinnen kann. In diesem Artikel gebe ich Ihnen drei konkrete Strategien vor, die Sie sofort anwenden können, um dieses Ziel zu erreichen.

1. Stealen Sie die Blinds häufiger

Wenn Spieler darüber nachdenken, mehr Pots ohne die beste Hand zu gewinnen, übersehen sie oft die leichteste Möglichkeit – und die bietet sich bereits vor dem Flop.

Jedes Mal, wenn Sie erfolgreich die Blinds stealen, gewinnen Sie den Small Blind und Big Blind (im Regelfall sind das 1,5 Big Blinds), ohne ihre Hand zeigen oder postflop Entscheidungen treffen zu müssen.

Mehr dazu finden Sie hier!

Sammeln Sie 888 Poker Erfahrung und spielen Sie die zahlreichen spannenden 888 Poker Cashgames.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel