888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Die Poker Woche: Negreanu, Selbst, 888 Ambassadors & mehr

die poker woche

Manchmal findet man einfach nicht die Zeit täglich alle Poker News zu lesen. Wie jeden Freitag, bringen wie Ihnen auch heute unter dem Titel "Die Poker Woche" die Top News der Woche in Kurzform. Viel Spass beim Schmökern.

In dieser Woche erfahren Sie in der "Poker Woche" einen Rückblick auf Daniel Negreanu's Jahr 2017, welcher Poker Pro seine Karriere an den Nagel gehängt hat, welche Neujahrsvorsätze die 888 Ambassadors haben, welche Spiele Unibet Poker abgeschafft hat und Jonathan Little erzählt Ihnen wie er einen Flush am gepairten Board gespielt hat.

Daniel Negreanu über das letzte Jahr und seine Ziele für 2018

Daniel Negreanu hat auf seinem Blog fullcontactpoker.com das letzte Jahr Revue passieren lassen und sich Ziele für das neue Jahr gesteckt. Negreanu hat außerdem seine Resultate der letzten fünf Jahre veröffentlicht. Es kommt eher selten vor, dass Profi-Spieler so offen mit ihren Gewinnen und Verlusten umgehen, das macht die Zahlen umso interessanter.

„Ich denke, mein Jahr 2017 ist ein gutes Beispiel für die Illusion, dass Spieler, die in einem Jahr für $2 Millionen gecasht haben, viel erreicht haben müssen. Früher einmal, als es noch keine Super High Rollers gab, konnte man sicher davon ausgehen, dass ein Spieler, der für $2 Millionen gecasht hat, ein profitables Jahr hatte. Heute sieht die Welt anders aus und ein Spieler, der den kompletten High Roller-Spielplan verfolgt und $2 Millionen einspielt, wird mit Sicherheit Verluste zu verzeichnen haben – und das vor Abzug von Reiseausgaben.“

Mehr dazu finden Sie hier!

Welche Neujahrsvorsätze haben die 888poker Ambassadors?

Der Start ins neue Jahr ist auch der ideale Zeitpunkt, um sich an die letzten 12 Monate zu erinnern. Wie es scheint, sind die Mitglieder des 888poker-Teams sehr zufrieden mit ihrem Poker-Jahr 2017. Chris Moorman war vor allem glücklich darüber, ein World Series of Poker-Bracelet gewinnen zu können.

„Ich fühle mich gut, wenn ich an 2017 denke, da ich mein erstes WSOP-Bracelet gewinnen konnte“, sagte Moorman. „Das war seit 10 Jahren ein langfristiges Ziel von mir. Endlich den Sieg einzufahren war ein fantastisches Gefühl.“

Sowohl Natalie Hof als auch Vivian Saliba, die erst seit kurzem zum 888poker-Team gehört, waren ebenfalls zufrieden mit ihren letzten 12 Poker-Monaten. Hauptsächlich, weil sich ihr Spiel durch die stundenlange Arbeit abseits der Tische stark verändert hat.

Mehr dazu finden Sie hier!

Vanessa Selbst beendet ihre Poker Karriere

Zu Silvester hat Poker Pro Vanessa Selbst auf Facebook einen Post veröffentlicht, in dem sie mitteilt, sich von PokerStars getrennt zu haben und fortan neue Wege zu gehen.

"Ich habe mich offiziell von PokerStars getrennt und werde meine Karriere als professionelle Pokerspielerin beenden. Poker hat mir in den letzten 12 Jahren so viel gegeben. Es war intellektuell herausfordernd, aufregend, lustig und äußerst lohnenswert. Es hat mir die Möglichkeit gegeben, an Orte zu reisen, die ich vielleicht sonst nie gesehen hätte und ich konnte mit Menschen aus der ganzen Welt Freundschaften schließen. ..", so Vanessa Selbst in ihrem Post.

Als einen der Gründe, warum sie Poker den Rücken kehren will, gibt Selbst den Black Friday an.

"Viele Leute haben mich gefragt, warum ich gehe - es gibt keinen bestimmten Grund, sondern nur eine Reihe von Faktoren, große und kleine, die zu einem Gefühl beigetragen haben, dass nun der richtige Zeitpunkt war, zu gehen. Der offensichtlichste Grund war der Black Friday, denn um diesen Job professionell zu machen, muss man entweder in ein anderes Land ziehen oder 90% der Zeit reisen...", so Selbst weiter.

Mehr dazu finden Sie hier!

Unibet entfernt die Highstakes Cashgames

Unibet hat in einer Pressemitteilung angekündigt, dass die NL800 und PL800 Cashgames entfernt wurden und der Online Poker Raum zum ursprünglichen Cash-Game-Angebot von 2014 zurückgekehrt ist, als das maximale Buy-In in den Formaten Hold'em und Omaha 400 Euro war.

Unibet hat die NL800 und PL800 Stakes im März 2017 zum Cashgame hinzugefügt, aber nach Analyse der Ergebnisse entscheiden, dass diese Spiele für ihre Philosophie zu hoch sind.

David Pomroy, Head of Poker bei Unibet, sagte dazu: "Unsere Hauptpriorität war immer, die Ökologie unserer Website zu schützen, da alles, was wir tun, letztendlich auf diesem Fundament aufgebaut ist. Das Hinzufügen von NL800 und PL800 hatte dazu beigetragen, dass die short-handed Spiele bei höheren Einsätzen zu leicht höheren Verlustraten von Freizeitspielern beigetragen hat. Obwohl die Situation keineswegs kritisch war, haben wir entschieden, dass es besser ist, diesem Trend eher früher als später zu folgen. Wir werden im nächsten Monat eine neue Werbeaktion starten, die sich an unsere Highstakes Spieler richtet...

Mehr dazu finden Sie hier!

Einen Flush am gepairten Board spielen

Ich habe noch eine unterhaltsame Hand aus einem No-Limit Hold'em-Turnier, die ich mit euch besprechen werde, bei der ich mit einem Flush auf einem gepairten Board spiele.

Die Blinds waren 100/200 mit 25 Ante, ich hatte einen Stack von etwas mehr als 28.000 und erhielt am hijack {Q-Hearts}{J-Hearts}. Ich eröffnete mit 550, der Cutoff callte, dann 3-bettete der Button auf 1,400.

Der cutoff und ich callten, nun lagen etwas mehr als 4.700 in der Mitte und der Flop kam mit {9-Diamonds}{9-Hearts}{4-Hearts}.

Ich habe gecheckt und meine beiden Gegner haben ebenfalls gecheckt. Wie ich in dem Video unten bespreche, scheint der Check des Buttons darauf hinzuweisen, dass er entweder Asse, Könige oder Damen hatte (slow play), oder gar nichts.

Am Turn kam das {A-Hearts} und mein Flush war fertig. Ich nahm an, dass ich die beste Hand halte und versuchte einen Weg zu finden, um Value zu erhalten. Eine Möglichkeit dies zu tun, war, meine Gegner dazu zu bringen, mit minderwertigen Händen zu setzen (einschließlich Bluffs).

Mehr dazu finden Sie hier!

Sammeln Sie 888 Poker Erfahrung und spielen Sie die zahlreichen spannenden 888 Poker Cashgames.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Ähnliche Spieler

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein