Christopher Kruk siegt beim PCA $25,000 High Roller

Es war ein Comeback wie es im Buche steht als Christopher Kruk das 25.000 $ High Roller beim PokerStars Caribbean Adventure 2018 gewann. Kruk besiegte im Heads-up Jonathan Jaffe und liess ein Teilnehmerfeld mit 144 Entries hinter sich. Für seine Leistung erhielt er ein Preisgeld in Höhe von $836.350.

Als das Heads-up-Spiel begann, war Jaffe der überwältigende Chipleader und baute seine Führung immer weiter aus. Mit 180 Big Blinds an einem Punkt im Spiel hatte Kruk nur 7. Jeder kennt das Sprichwort "A Chip and a Chair" und das ist buchstäblich alles, was Kruk brauchte. Ein Double Up führte zu einem weiteren Double Up, und Kruk war wieder im Spiel.

Langsam holte er sich nach und nach Jaffe's Stack und holte sich den Chiplead, als er Middle Pair floppte und Two Pair riverte. In der letzten Hand des Tages war, Jaffe mit {4-Spades}{4-Hearts} All-In, doch Kruk hatte {j-Spades}{j-Clubs}. Das Board brachte keine Hilfe für Jaffe dnd der Sieg gehörte Kruk.

Kruks erster Live-Turniersieg war bei der PokerStars Championship Barcelona 2017, wo er beim €5.200 No Limit Hold'Em Hyper Turbo €79.400 gewann. Mit insgesamt 1.193.319 Dollar an Live-Turniergewinnen hat Kruk mit diesem Sieg die 2-Millionen-Dollar-Grenze überschritten.

Final Table Ergebnis

PositionPlayerCountryPrize
1Christopher KrukCanada$836,350
2Jonathan JaffeUnited States$569,760
3Richard SeymourUnited States$376,360
4Justin BonomoUnited States$310,150
5Igor KurganovRussia$249,160
6Mikita BadziakouskiBelarus$195,150
7Stefan SchillhabelGermany$146,360
8Felipe RamosBrazil$108,030

Im Geld waren auch Mike Watson (Platz 18 - $45,300), Isaac Haxton (Platz 15 - $55,740), PokerStars Team Pro Liv Boeree (Platz 14 - $55,740), Steffen Sontheimer (Platz 11 - $69,730) und PokerStars Team Pro Daniel Negreanu (Platz 9 - $83,640).

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Bekanntgabe: The Stars Group hält einen Großteil an iBus Media

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel