Timothy Adams gewinnt das PokerStars Championship Prag €50k Super High Roller

timothy adams

Drei Spieler kehrten heute zurück, um sich den prestigeträchtigen PokerStars Championship Prague €50k Super High Roller-Titel und den ersten Preis in Höhe von €555.000 zu sichern.

Timothy Adams hatte mehr als 70% der Chips im Spiel und ließ seinen verbleibenden Gegnern Adrian Mateos und Mikita Badziakouski nur eine geringe Chance.

Adams brauchte etwas mehr als eine Stunde, um den Job zu erledigen und sich seine erste Super High Roller Trophäe zu sichern. Doch seine Rivalen erwiesen sich als harte Hürden und Adams' Weg zum Sieg war nicht gerade einfach.

"Ich bin wirklich glücklich. Ich kenne die meisten Spieler, die an diesem Turnier teilgenommen haben, ich treffe sie jeden Tag online oder live, also war es lustig, aber gleichzeitig herausfordernd", sagte Adams kurz nach seinem Sieg.

Mateos schied auf dem dritten Platz aus, als er mit Ass-Acht gegen Dame-Bube verlor und damit seine restlichen Chips zu Adams wanderten.

Adams ging mit einem komfortablen 2:1 Chip-Lead ins Heads-Up, das eine kurze Angelegenheit war, bei der Adams alle wichtigen Pötte holte.

Der Super High Roller kam zu einem Ende, als Adams mit {6-Spades}{7-Spades} shovte und Badziakouski mit einem {j-Hearts}{10-Hearts} callte. Eine Sechs auf dem Flop brachte Adams nach vorne und Badziakouskis Hand konnte sich nicht verbessern.

Ergebnis:

PlaceWinnerCountry  Prize (EUR)
1Timothy AdamsCA  €555,000
2Mikita BadziakouskiBY  €383,600
3Adrian MateosES  €244,900
4Orpen KisacikogluTR  €187,710
5Sam GreenwoodCA  €147,000
6Koray AldemirDE  €114,300

Foto von PokerStars

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Bekanntgabe: The Stars Group hält einen Großteil an iBus Media

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel