Pokerstars Championship Prag Highroller: Ensan gut dabei

hossein ensan

Gestern wurde im Hilton Prag auch Tag 2 des PokerStars Championship Prague €10.000 Highroller Events gespielt. An den Start gingen 16 Spieler, darunter Hossein Ensan, Sergio Aido, Jake Cody, Anton Wigg, Anthony Zinno, Antoine Saout, Christopher Kruk, Ryan Riess und Sam Greenwood.

Insgesamt gingen 256 Entries an den Start des PokerStars Championship Prague €10k High Rollers, im Preispool liegen €2,483,200.

Aus für Greenwood: Sam Greenwood raiste under the gun und Big Blind Christopher Kruk callte. Am Flop mit {2-Clubs}{10-Spades}{9-Spades} check-raiste Kruk und Greenwood callte. Kruk shovte am Turn mit {Q-Clubs} und Greenwood calte.

Kruk zeigte {9-Diamonds}{10-Hearts}, Greenwood hatte {A-Spades}{J-Spades}. Am River kam die {9-Hearts} und Greenwood musste an die Rail.

Ausgeschieden sind am Tag 4 unter anderem Anton Wigg, Anthony Zinno, Ryan Riess, und Rocco Palumbo.

Am Ende des Turniertages verpackte Sergio Aido als Chipleader der verbleibenden 16 Spieler einen Stack von 2,147,000 Chips verpackte. Unter den Bigstacks findet sich auch Hossein Ensan mit 1,130,000 Chips.

Top 10 Chipcounts nach Tag 2:

1Sergio Aido2,147,000
2Danny Tang1,593,000
3Hossein Ensan1,130,000
4Ben Heath966,000
5Viliyan Petleshkov939,000
6Liwei Sun778,000
7Preben Stokkan778,000
8Guillaume Pau Davy741,000
9Igor Yaroshevskyy710,000
10Kfir Ivgi700,000

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Bekanntgabe: The Stars Group hält einen Großteil an iBus Media

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel