888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

PokerStars bringt 2019 die $9 Million Players Championship

PokerStars bringt 2019 die $9 Million Players Championship 0001

PokerStars hat die Players No Limit Hold’em Championship (PSPC) angekündigt. Dabei handelt es sich um ein exklusives Live-Poker-Turnier, bei dem der weltweit größte Pokerraum mindestens $9 Millionen zum Preispool beisteuern wird.

PokerStars will aus der PSPC das allergrößte $25.000 Buy-in-Turnier überhaupt machen.

Die erste PSPC soll eine Woche vor dem PokerStars Caribbean Adventure 2019 auf den Bahamas stattfinden. PokerStars will bei der Erstauflage atemberaubende $9 Millionen zum Preispool beisteuern. Im Laufe des nächsten Jahres wird PokerStars 300 kostenlose PSPC-Packages verteilen – die Packages werden als Platinum Passes beworben und haben einen Wert von $30.000 (einschließlich Reise- und Unterkunftskosten). Dem PSPC-Champion winkt zusätzlich $1 Million, die PokerStars aus eigener Tasche bezahlt.

„Wir erwarten, dass die PokerStars Players No-Limit Hold’em Championship einen neuen weltweiten Standard für Live-Poker-Turniere setzen wird“, sagte Rafi Ashkenazi, Chief Executive Officer der Stars Group. „Wir wollen unser Engagement für das Spiel zeigen und bekräftigen und den Spielern etwas zurückgeben, indem wir auf bedeutsame Weise in unsere Live-Events investieren. Unser Ziel besteht darin, ein Event zu schaffen, das Profi- und Amateurspieler zusammenbringt, viele Gewinner-Momente bereithält und unvergessliche Geschichten erzählt.“

„Ich freue mich wahnsinnig auf die Players No-Limit Hold’em Championship“, fügte Team PokerStars Pro Daniel Negreanu hinzu. „Das wird für alle Teilnehmer eine unglaubliche Erfahrung und jeder – der Skill spielt keine Rolle – hat die Chance, einen Platinum Pass zu gewinnen. Das wird ein Pflicht-Event mit einer Menge Extra-Value.“

Ein Platinum Pass hat einen Gegenwert von $30.000 und setzt sich wie folgt zusammen:

  • Das $25.000 Buy-in für die PSPC
  • Sechs Nächte Unterkunft im Atlantis Resort Nassau
  • $2.000 für Reiseausgaben
  • Einige aufregende Belohnungen und Überraschungen, die noch angekündigt werden

So gewinnen Sie ein Package

Wer ein $30.000 Platinum Package haben will, muss es sich verdienen. Das geht entweder, indem Sie bekannte Online-Turniere wie die Sunday Million und das Sunday Storm spielen, oder Sie gewinnen ein Event bei den MicroMillions, bei der Turbo Championship of Online Poker (TCOOP), bei der World Championship of Online Poker (WCOOP) oder sind bei anderen besonderen Turnieren erfolgreich, die im Laufe des Jahres stattfinden werden. Seitens PokerStars gibt es sogar Pläne, Platinum Packages in den PokerStars-Truhen zu verstecken.

Spieler der Live-Events von PokerStars können sich ebenfalls Packages erspielen, indem sie ein Main Event für sich entscheiden, Last Longer-Wettbewerbe gewinnen und Wild Cards erhalten. Alle Details zu den Gewinnmöglichkeiten bei Events werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Bei der PokerStars Championship Prag hatten die Spieler am 15. Dezember zum ersten Mal die Möglichkeit, ein Platinum-Package zu gewinnen. Die nächste Ladung Platinum Passes wird während der Online-Winter-Series vom 25. Dezember - 7. Januar unter den Spielern verteilt, bei der IPO in Italien, PSL Macau, PCA und beim PokerStars Festival London soll es weitere Giveaways geben.

Im Grunde handelt es sich also um ein Highroller-Turnier mit 300 Qualifikanten, von denen einige eigentlich Low- und Micro-Stakes-Spieler sind. Auch das Extra-Preisgeld von $1 Million für den letztendlichen Gewinner ist verlockend. Profi-Spieler werden sich dieses Poker-Spektakel nicht entgehen lassen – trotzdem ist alles möglich und am Ende könnte auch ein begeisterter Amateurspieler als Champion feststehen.

PokerStars bringt 2019 die  Million Players Championship 101

Kult-Turen kommen zurück

Letzte Woche hat das PokerStars-Management eine weitere erfreuliche Entscheidung getroffen: Die Live-Poker-Touren, für die PokerStars so bekannt war, kommen zurück. Die PokerStars Championships müssen wieder der European Poker Tour (EPT) weichen, die Latin America Poker Tour (LAPT) und Asia Pacific Poker Tour (APPT) erwachen aus ihrem Winterschlaf. PokerStars hat versprochen, bei jedem Stop dieser legendären Touren mindestens einen Platinum Pass zu vergeben.

Die PokerStars Festivals und PokerStars MEGASTACK-Events werden weiterhin stattfinden – hier haben Spieler aus England und Europa auch mit kleiner Bankroll die Möglichkeit, bei Deep-Stack-Turniere ihr Geschick unter Beweis zu stellen.

Nur wer mitspielt, kann gewinnen!

Wenn Sie einen $30.000 Platinum Pass gewinnen und an der $9 Millionen-PSPC teilnehmen wollen, müssen Sie bei den Major-Live-Events von PokerStars mitspielen. Oder Sie versuchen online bei PokerStars Ihr Glück und beteiligen sich an den Promotions.

Downloaden Sie PokerStars über PokerNews, geben Sie bei der Accounterstellung den Marketing-Code „PNEWS6“ an und nutzen Sie bei Ihrer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“, um einen 100-Prozent-Einzahlungsbonus bis zu $600 zu erhalten.

Alle Fotos von PokerStars/Neil Stoddart

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Bekanntgabe: The Stars Group hält einen Großteil an iBus Media

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein