Michal Mrakes führt beim PokerStars Championship Prag Main Event

Michal Mrakes

Gestern startete das PokerStars Championship Prague €5.300 Main Event mit 193 Entries. Darunter Martin Staszko, Timothy Adams, Sergi Reixach, Adrian Mateos, Anton Wigg, Sam Greenwood, Vladimir Troyanovskiy, David Peters, Juha Helppi, Bertrand "ElkY" Grospellier, Steve O'Dwyer und Dietrich Fast.

Am Ende des Turniertages war es Michal Mrakes, der als Chipleader der verbleibenden 77 Spieler einen Stack von 202.700 Chips verpackte. Unter den Bigstacks finden sich auch Marti Roca de Torres mit 170,900 Chips und Martin Staszko mit 133,100 Chips.

"Es war unglaublich. Ich hatte dreimal in einem Level Asse und viele andere gute Hände", gab Mrakes zu, dass er keinen Grund hatte, sich über die Karten zu beschweren.

Mrakes hat in diesem Jahr in Tschechien bereits große Erfolge erzielt: er wurde erster bei einem €1K-Event für €200.000 und belegte dann den 14. Platz beim World Series of Poker Europe Main Event für €46.594. Insgesamt hat er knapp $1 Million Cash gewonnen, also sollte man ihn im in Zukunft Auge behalten.

Am Tag 2 wiedersehen werden wir auch Akin Tuna (155,600), Mikhail Rudoy (142,400), Henrik Hecklen (105,400) und den PokerStars Championship Prague €50k Super High Roller Gewinner Timothy Adams (104,700).

Top 10 Chipcounts nach Tag 1a:

1Michal Mrakes202,700
2Marti Roca de Torres170,900
3Akin Tuna155,600
4Mikhail Rudoy142,400
5Anton Yakuba139,800
6Oleg Vasylchenko138,900
7Martin Staszko133,100
8Morten Halvorsen131,800
9Erik Walfridsson127,700
10Fidan Zahiti125,500

Foto von PokerStars

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Bekanntgabe: The Stars Group hält einen Großteil an iBus Media

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel