World Series of Poker Europe

Marius Pertea gewinnt das Unibet Open Bucharest Main Event

marius pertea

Marius Pertea holte sich beim €1,100 Unibet Open Bucharest Main Event den Sieg und ein Preisgeld in Höhe von €90,925. Pertea tritt damit in die Fußstapfen des letztjährigen Champions Traian Bostan, und kann auch in diesem Jahr die Trophäe in der Heimat behalten und als dritter Rumäne in der zehnten Saison einen Unibet Open Main Event Titel gewinnen. Der zweimalige Champion Dan Murariu schaffte einen weiteren deepen Run und wurde 30ter.

Der 37-jährige Pertea aus Buzau, arbeitet als General Manager und hat es geschafft, bei Live-Pokerturnieren mehr als 134.000 Dollar an Gewinnen einzusammeln. Der Sieg des Unibet Open Bucharest Main Events war der größte Sieg in seiner Karriere, aber er ist ein Stammgast bei Events in Bukarest und hat auch beträchtliche Cashes aus Vegas und Monte Carlo vorzuweisen.

Pertea, der am Finaltisch lange short-stacked war, besiegte den Kroaten Robert Vokuvic im Heads-up, der sein Main Event Ticket über Unibet's Treueprogramm erhalten hat. Er sicherte sich ein Preisgeld von €56,500 vor dem Kroaten Pavao Veza , der für den dritten Platz €38,965 erhielt.

Die Top 9 Gewinner:

1. Marius Pertea, Romania, €90,925
2. Robert Vukovic, Croatia, €56,500
3. Pavao Veza, Croatia, €38,965
4. Avi Cohen, Israel, €28,860
5. Bojan Zidar, Slovenia, €22,200
6. Guy Ohayon, Israel, €17,080
7. Christopher Heidelbacher, Romania, €13,665
8. Henrik Tellving, Sweden, €10,930
9. Dor Lan, Israel, €9,110

Brauchen Sie einen Unibet Poker-Account? Laden Sie sich die Unibet Poker Software über PokerNews herunter und Sie erhalten einen €200 Willkommens-Bonus, sobald Sie sich das erste Mal in den Client einloggen.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel