World Series of Poker Europe: Niall Farrell holt Event #9

niall farrell

Bei Event #9, dem €25,000 No-Limit Hold'em High Roller Event der World Series of Poker Europe gab es im King's Casino 113 Entries. Darunter Rainer Kempe, Liv Boeree, Philipp Gruissem, Pierre Neuville, Ole Schemion, Stefan Schillhabel, Patrik Antonius, Jan Schwippert, Sylvain Loosli, Ryan Riess, Dietrich Fast, Martin Kabrhel, Claas Segebrecht, Thomas Mühlöcker, Igor Kurganov, Antoine Saout, Sam Trickett, Adrian Mateos, Bertrand "ElkY" Grospellier, Dominik Nitsche und Philipp Gruissem.

Den Sieg, sein erstes goldenes WSOP Bracelet und ein Preisgeld in Höhe von €745,287 holte sich Niall Farrell, nachdem er sich im Heads-up gegen Benjamin Pollak durchsetzte.

In der finalen Hand raiste Farrell auf 2,200,000 mit {a-Spades}{j-Hearts} und Pollak shovte mit {a-Hearts}{7-Clubs}.

Farrell callte und coverte damit seinen Gegner. Das Board zeigte {k-Spades}{q-Hearts}{5-Hearts}{9-Spades}{8-Hearts} und für Pollak gab es für den zweiten Platz ein Preisgeld von €460,622.

Ergebnis Event #9:

PlacePlayerNationalityPrize
1Niall FarrellUnited Kingdom€ 745,287
2Benjamin PollakFrance€ 460,622
3Claas SegebrechtGermany€ 321,863
4Ryan RiessUnited States€ 230,071
5Sylvain LoosliFrance€ 168,323
6Andrew LeathemUnited Kingdom€ 126,113
7Stefan SchillhabelGermany€ 96,819
8Antoine SaoutFrance€ 76,209

Wenn Sie der ganzen Action folgen wollen, dann begleiten Sie unser Live Reporting Team, das die ganze WSOPE aus dem King's Casino covert.

Foto: Alin Ivanov (World Series of Poker Europe)

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel