World Series of Poker Europe: Dominik Nitsche gewinnt 4. Bracelet

Dominik Nitsche

Im King's Casino gab es 132 Entries bei Event #10, dem €111,111 High Roller for One Drop Event der World Series of Poker Europe. Darunter Charlie Carrel, Martin Kabrhel, Dominik Nitsche, Rainer Kempe, Thomas Mühlöcker, Patrik Antonius, Sam Trickett, Philipp Gruissem, Jens Lakemeier, Jan Schwippert, Manig Löser, Dietrich Fast, Christoph Vogelsang, Moritz Dietrich, Koray Aldemir, Steffen Sontheimer, Bertrand Grospellier, Fedor Holz, Christopher Frank, Max Altergott, Ole Schemion und Gus Hansen.

Den Sieg, sein viertes goldenes WSOP Bracelet und ein Preisgeld in Höhe von €3,487,463 holte sich Dominik Nitsche, nachdem er im Heads-up Andreas Eiler besiegte.

In der finalen Hand shovte Eiler Eiler mit acht Blinds und Nitsche callte.

Andreas Eiler: {K-Clubs}{9-Clubs}
Dominik Nitsche: {Q-Diamonds}{10-Hearts}

Das Board kam mit {10-Spades}{8-Spades}{3-Hearts}{5-Diamonds}{10-Diamonds} und für Andreas Eiler gab es für den zweiten Platz ein Preisgeld von €2,155,418.

Auf die Frage, wie es sich anfühlt, sein viertes Armband zu gewinnen, antwortete Nitsche ziemlich bescheiden. "Es geht mir nicht um die Bracelets, sondern darum, wie gut ich gespielt habe. Ich bin stolz auf mein Spiel und nicht auf meinen Sieg."

Nitsche war stark wie immer, als es ins Heads-up-ging und er die Arbeit, die er in das Spiel gesteckt hat, gutschrieben bekam. "Ich habe in letzter Zeit viel Zeit in Heads-Up Cash Games investiert, also fühlte ich mich die ganze Zeit hindurch wohl. Ich fühlte mich, als wäre ich der stärkste Spieler. Ich habe perfekt gespielt, es gab nichts, dass ich ändern wollte."

Nitsche hat viele Freunde aus Deutschland, die bei Prestigeveranstaltungen auf der ganzen Welt an den Start gehen und Nitsche hat nun das Gefühl dazuzugehören. "Ich konkurriere bei den High-Roller Events, weil ich es liebe, gegen die Besten anzutreten, so dass es sich am Ende fantastisch anfühlt, einen von ihnen zu besiegen. Ich freue mich schon auf Nummer fünf, denn Turniere zu gewinnen macht Spaß."

Ergebnis Event #10:

1Dominik NitscheGermany€3,487,463
2Andreas EilerGermany€2,155,418
3Mikita BadziakouskiBelarus€1,521,312
4Thomas MuehloeckerAustria€1,096,206
5Steffen SontheimerGermany€806,758
6Christoph VogelsangGermany€606,694
7Ahadpur KhangahIran€466,421
8Martin KabrhelCzech Republic€366,762

Wenn Sie der ganzen Action folgen wollen, dann begleiten Sie unser Live Reporting Team, das die ganze WSOPE aus dem King's Casino covert.

Foto: Alin Ivanov (World Series of Poker Europe)

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel