World Series of Poker Europe

Piranhas Bulldozers tus Berne e.V. neuer Deutscher Meister

Piranhas Bulldozers tus Berne e.V. neuer Deutscher Meister 0001

Bei der Endrunde der HeadsUp Live Liga des Deutschen Poker Sportbunds (DPSB) in Mönchengladbach holten sich die Piranhas Bulldozers tus Berne e.V. den Deutschen Meistertitel. Nach dem Erfolg aus dem Jahr 2011 sind die Poker Piranhas damit der erste zweifache Titelträger in diesem Wettbewerb.

Insgesamt sechs Begegnungen mussten die Hamburger erfolgreich überstehen, ehe man mit dem Sieg über AllIn Poker Hannover II im Finale den Cup in Händen hielt. In der HeadsUp Live Liga treten jeweils zwei Teams bestehend aus vier Spielern in Eins-gegen-Eins-Duellen gegeneinander an und ermitteln über ein Punktesystem das Siegerteam.
Eine Partie besteht dabei aus 12 einzelnen Duellen.

Von den insgesamt 72 HeadsUps auf dem Weg zum Titel konnten 44 gewonnen werden, wobei sowohl im Halbfinale als auch im Endspiel der Sieg bereits vorzeitig feststand. Der Titelgewinn ist mehr als verdient und mit den Piranhas Bulldozers tus Berne e.V. konnte sich einer der absoluten Favoriten durchsetzen.

Die Meisterschaft fand bei allen angereisten Teams rundherum großen Anklang und ein großes Danke gebührt dem Landespokerverband NRW e.V. für die herausragende Organisation und Durchführung der Titelkämpfe.

In der HeadsUp Live Liga des Deutschen Poker Sportbunds wird völlig ohne geldwerten Einsatz gespielt. Es geht dabei vielmehr um die sportliche Herausforderung und den Wettkampf Mann gegen Mann.

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel