Marti Roca De Torres gewinnt das World Series of Poker Europe Main Event

Marti Roca De Torres

Die 2017 World Series of Poker Europe im King's Casino in Rozvadov ist gestern mit dem Sieg von Marti Roca De Torres beim €10,350 Main Event zu Ende gegangen, Nach einem langen Heads-up mit Gianluca Speranza holte sich der Italiener sein erstes goldenes Bracelet und ein Preisgeld in Höhe von €1,115,207.

In der finalen Hand shovte Speranza mit seinen letten 775,000 Chips und Roca De Torres callte.

Gianluca Speranza: {10-Spades}{8-Diamonds}
Marti Roca De Torres: {Q-Hearts}{5-Diamonds}

Das Board kam mit {K-Spades}{5-Hearts}{4-Hearts}{A-Diamonds}{3-Spades} und Speranza erhielt für den zweiten Platz ein Preisgeld von €689,246.

Der Sieg von Roca De Torres klingt wie ein Märchen, denn der Spanier hat vor einigen Jahren seinen Job als Wirtschaftslehrer aufgegeben, um sich auf Poker zu konzentrieren. Sein Ticket für das WSOPE Main Event hat er bei einem €220 Satellite auf 888poker gewonnen.

Robert Bickley, der als Shortstack den Tag mit nur zehn Big Blinds begann, überlebte mehr als ein halbes Dutzend All-Ins, bevor er auf Platz 4 mit €335.089 ausschied. Niall Farrell und Maria Ho erhielten nach einem Deal mit Roca De Torres mit €239.639 bzw. €174.365.

2017 WSOPE Main Event Ergebnis

PlaceWinnerCountryPayout (in EUR)
1Marti Roca De TorresSpain€1,115,207
2Gianluca SperanzaItaly€689,246
3Mathijs JonkersNetherlands€476,585
4Robert BickleyUnited Kingdom€335,089
5Niall FarrellUnited Kingdom€239,639
6Maria HoUnited States€174,365
7Jack SalterUnited Kingdom€129,121
8Luis RodriguezSpain€97,344

Foto: Alin Ivanov (World Series of Poker Europe)

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel