World Series of Poker Europe

Heiti Riisberg bricht Rekord beim Cash Game Festival Tallinn

Heiti Riisberg

Die Cash Game Festival Tallinn Herbst-Edition 2017 im Olympic Park war ein voller Erfolg. Viele Spieler waren gekommen, um beim Pokern und abseits davon Spaß zu haben.

Während des Festivals wurden viele verschiedene Spiele gespielt: No-Limit Hold’em, Pot-Limit Omaha, Sviten Special, Open-Face Pineapple Chinese Poker und Super Dealer’s Choice waren einige der Poker-Varianten, die die Köpfe der Spieler zum Rauchen gebracht haben.

Wie gewohnt gab es bei diesem Cash Game Festival zehn Feature Tables – zwei pro Tag – im Live-Stream zu sehen. Die dritte Cash Game Festival Feature Table-Trophäe ging dabei an den Estländer Heiti Riisberg, dem es an einem verrückten €2/€2 No-Limit Hold’em-Tisch am 1. Spieltag geglückt war, €3.364 oder 1.682 Big Blinds zu gewinnen.

Riisberg hat damit einen neuen Cash Game Festival-Rekord für die meisten gewonnenen Big Blinds an einem Feature Table aufgestellt.

Weitere Highlights des Festivals

Über einen ähnlich großen Erfolg konnte sich der Estländer Rain Jögioja freuen. Finanziell gesehen war er der größte Gewinner an einem Feature Table. An einem €5/€5 Pot-Limit Omaha-Tisch konnte er die anderen Spieler um €4.860 oder 975 Big Blinds erleichtern.

Jon Kyte, der Gewinner der Cash Game Festival London-Trophäe und Nordicbet-Spieler, konnte am 4. Spieltag den größten Gewinn an einem €5/€10 No-Limit Hold’em Feature Table absahnen: €2.350. Sein direkter Konkurrent, Cash Game Festival Dublin-Trophäen-Gewinner Kevin Malone, hatte am 5. Spieltag ein glückliches Händchen. Der Ire konnte sich am €5/€5 Pot-Limit Omaha Feature Table durchsetzen und genauso wie Kyte am Vortag 235 Big Blinds oder €1.165 gewinnen.

Kevin Malone & Jon Kyte
Kevin Malone & Jon Kyte

Kyte und Malone hatten beide darauf gehofft, den anderen zu übertreffen und der erste Doppel-Trophäen-Gewinner zu werden. Das erste Aufeinandertreffen Norwegen vs. Irland ging allerdings Unentschieden aus.

Im Folgenden sehen Sie alle großen Gewinner an den zehn Feature Tables des Cash Game Festivals Tallinn im Olympic Park Casino auf einen Blick:

DayPlayerGameProfitBig Blinds Won
Day 1Aleksei Gontsar€2/€2 NLHE€252126.0
Day 1Heiti Riisberg€2/€2 NLHE€3,3641,682.0
Day 2Joel Lindpere€2/€2 NLHE€424212.0
Day 2Lasse Kekoniemi€5/€5 PLO€1,518303.6
Day 3Maret Komarova€2/€2 NLHE€594297.0
Day 3Viacheslav Kovalev€5/€10 NLHE€1,716171.6
Day 4Dušan Hájek€2/€2 NLHE€336168.0
Day 4Jon Kyte€5/€10 NLHE€2,350235.0
Day 5Kevin Malone€5/€5 NLHE€1,165235.0
Day 5Rain Jögioja€5/€5 PLO€4,860972.0

Viele andere Spieler räumten an den Side Tables kräftig ab – oft wurde hier um mehr gespielt als die Stakes vermuten lassen. Am 3. Spieltag gab es zum Beispiel einen €5/€5 Pot-Limit Omaha-Tisch, an dem es erlaubt war, von jeder Position zu straddlen – und so lagen bald insgesamt €100.000 auf dem Tisch. Bei fast allen Pots ging es um 4-stellige Beträge, teilweise sogar um 5-stellige Summen.

Natürlich dreht sich beim Cash Game Festival fast alles um Poker. Aber nur fast, denn bei jedem Festival gibt es andere Aktivitäten, bei denen sich die Spieler kennenlernen können. Neue Freundschaften wurden geschlossen, alte Bekannte feierten ein Wiedersehen. Während des Cash Game Festivals Tallinn 2017 konnten sich Spieler, die ein Hospitality-Package gewonnen hatten, über Willkommens-Drinks, ein Weltklasse-Dinner, eine VIP-Party und einem Trip zu einem Escape Room freuen. Und wer wollte, konnte sogar lernen, Aktmodelle zu zeichnen.

London ist nicht weit

Das Cash Game Festival im Olympic Park Casino in Tallinn war das letzte Event der Saison 2017. Im nächsten Jahr wird es nach den Neujahrsfeiern aber sofort mit der nächsten Saison weitergehen.

Vom 3. - 7. Januar 2018 ist das Cash Game Festival zum inzwischen fünften Mal im Aspers Casino Westfield Stratford City in London zu Gast. Die Festival-Veranstalter haben grandiose Aktivitäten geplant und es wird erwartet, dass mindestens 12 Cashgame-Tische gleichzeitig zum Laufen gebracht werden.

Sie können sich hier für das Event und den Feature Table anmelden.

Ein Spieler, der auf Kosten der Veranstalter nach London kommen wird, ist der Norweger Master Soi. Bei einer zufälligen Auslosung hatte Soi das Glück auf seiner Seite – er gewann ein £1.500 Package.

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel