888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now
PokerStars
Double your first deposit up to $400

New players can use bonus code 'STARS400'

Join now
partypoker
partypoker Cashback

Get up to 40% back every week!

Join now
Unibet
€200 progressive bonus

+ a FREE Unibet Open Qualifier ticket

Join now

Das $1 Million Red Spade Open am 4. Dezember auf PokerStars

Das $1 Million Red Spade Open am 4. Dezember auf PokerStars 0001

PokerStars bringt das Red Spade Open zurück – ein $55-Turnier, bei dem $1 Million garantiert werden. Seit der Erstauflage 2011 fand das Turnier (fast) jeden Herbst bei PokerStars statt, nur 2016 schauten die Spieler in die Röhre. Jetzt ist das Turnier allerdings wieder im PokerStars-Client zu finden. Die Satellites laufen noch, um möglichst vielen Spielern eine Chance zu geben, sich zu qualifizieren.

PokerStars hatte das Red Spade Open 2011 nur sechs Monate nach dem Black Friday ins Leben gerufen. Von Anfang an lagen das Buy-in bei $55 und der Preispool bei $1 Million, auf den Sieger warteten garantiert $200.000.

Turnier-Besonderheiten

Die Anziehungskraft verdankt das Red Spade Open dem stolzen Guarantee bei einem vergleichsweise niedrigen Buy-in von $55. Bei diesem Buy-in müssen mindestens 20.000 Entrys – inklusive Rebuys – verzeichnet werden, damit sich das Turnier für den Anbieter rechnet. Das kleine Buy-in ist aber nicht die einzige Besonderheit.

Traditionsgemäß sind auf die Köpfe der Team Pro- oder Team Online-Spieler Bountys ausgesetzt. Beim ersten Red Spade Open waren die Bountys $100 wert, 2014 wurden daraus $250, 2015 sogar $500 – bei der Auflage 2015 konnten sich die Spieler mehr als 50 solche Bountys sichern. Unklar ist, ob das neue Red Spade Open wieder mit Bountys auftrumpfen wird, und wenn ja, wie viele es in welcher Höhe geben wird.

Fraglich ist auch, welches Preisgeld dem Erstplatzierten garantiert wird. Bei der Erstauflage ging es um $200.000, aber nach einigen Jahren wurde die Siegprämie auf $100.000 gesenkt. Das hing damit zusammen, dass die Auszahlungsstruktur abgeflacht worden war und ein höherer Prozentanteil der Spieler mit einem Preisgeld bedacht wurde.

Wir erwarten, dass PokerStars bald weitere Details zum Red Spade Open veröffentlicht wird. Stattfinden soll das Turnier am 4. Dezember – am gleichen Tag also, an dem die vor kurzem angekündigte PokerStars High Roller-Series zu Ende geht.

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Bekanntgabe: The Stars Group hält einen Großteil an iBus Media

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein