WSOP 2018
2018 World Series of Poker

World Series of Poker Europe: Theodore McQuilkin gewinnt Event #4

Theodore McQuilkin

Im King's Casino gingen 240 Spieler an den Start von Event #4, dem €1,650 No-Limit Hold'em 6-Handed Event der World Series of Poker Europe. Darunter Felipe Ramos, Kristen Bicknell, Brandon Cantu, Erik Cajelais, James Akenhead, Maxim Lykov, Ryan Leng, Kristen Bicknell, Martin Kabrhel, Roberto Romanello, Andrej Desset, Petr Targa, Barny Boatman, Bertrand Grospellier, Robert Auer, Walter Treccarichi und Phil Hellmuth.

Den Sieg, sein erstes goldenes WSOP Bracelet und ein Preisgeld in Höhe von €88,043 holte sich Theodore McQuilkin, nachdem er im Heads-up Jan Bednar besiegte.

In der finalen Hand raiste McQuilkin auf 165,000 mit {k-Hearts}{k-Clubs} und Bednar raiste All-In mit {a-Diamonds}{q-Spades}. McQuilkin callte.

Das Board brachte mit {10-Spades}{8-Clubs}{5-Clubs}{9-Clubs}{a-Clubs} den zweiten Platz und ein Preisgeld von €54,410 für Jan Bednar.

Ergebnis Event #4:

1Theodore McQuilkinFrance€88,043
2Jan BednarCzech Republic€54,410
3Andrej DessetSlovakia€35,714
4Jerry OdeenSweden€24,046
5Petr SetkaCzech Republic€16,618
6Maksym ShulgaUkraine€11,797

Wenn Sie der ganzen Action folgen wollen, dann begleiten Sie unser Live Reporting Team, das die ganze WSOPE aus dem King's Casino covert.

Foto: Alin Ivanov (World Series of Poker Europe)

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel