Now LiveEvents
World Series of Poker Europe

Vladimir Burstein gewinnt den partypoker LIVE Grand Prix Austria

valdimir burstein

Der letzte Tag des partypoker LIVE Grand Prix Austria €115 Main Events begann gestern um 13.00 Uhr und nach rund zwölf Stunden Spielzeit wurde Vladimir Burstein zum Sieger gekürt. Er besiegte Martin Lechner im Heads-Up und holte sich den Pokal und 47.520 Euro, nach einem Deal der letzten fünf Spieler.

Das Main Event hatte mehrere Starttage an dreizehn verschiedenen Orten, wobei der erste am 17. September in Malta stattfand und der letzte Hyper-Turbo kurz vor Tag 2 im Montesino.

Insgesamt gab es 5,230 Entries die einen Preispool von €523.000 generierten. 280 Spieler kamen im Montesino, 164 im CCC Simmering und 98 Online Spieler in den Tag 2 weiter. Sie alle waren bereits im Geld und erhielten am Ende von Tag 1 den min-Cash von €250.

Nach seinem Sieg sagte Burstein, dass er seit etwa 2 Jahren professionell Poker spielt. Er kommt normalerweise einmal im Monat nach Wien, um Live-Poker zu spielen, außer im Sommer, da ist er in Las Vegas zu finden. Seine Freunde aus der Poker Community unterstützten ihn den ganzen Tag. Er kam tatsächlich nach Wien, um Cashgame zu spielen und entschied sich dann für dieses Turnier.

Final Table Results

PlaceWinnerCountryPayout
1Vladimir BursteinCzech Republic€47,520*
2Martin LechnerAustria€48,530*
3Rolando LombardiItaly€32,980*
4Aristeidis MoschonasAustria€32,560*
5E. A.Austria€29,920*
6Ela KubincovaSlovakia€13,500
7D. A.Austria€10,000
8Dragan ZaricSlovenia€7,500

* Deal

Holen Sie heute noch Ihren $500 partypoker-Bonus

Setzen Sie sich an die partypoker-Tische, indem Sie sich heute über PokerNews partypoker herunterladen. Geben Sie bei Ihrer ersten Einzahlung den Bonuscode „DEPNEWS“ ein, wird partypoker den eingezahlten Betrag bis maximal $500 verdoppeln – das entspricht einem 100%-Bonus.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein