Stefan Schillhabel holt das Triton Super High Roller Macau $250,000 Six-Max

Stefan Schillhabel holt das Triton Super High Roller Macau $250,000 Six-Max 0001

Der erste Triton Super High Roller Series Champion ist gekrönt. Der Deutsche Stefan Schillhabel sichete sich den HK $250,000 6-Max Titel und HK$5,874,400, als er den Kanadier Mike Watson im Heads up im Galaxy Macau Hotel in Taipa, Macao, besiegte.

Schillhabel setzte sich gegen 87 Entries durch und holte sich seinen fünften Turneir-Titel seiner Karriere. Mit diesem Sieg steigen Schillabel's Live-Turniergewinne auf über US $6,500,000. Sein Top Cash war im Mai 2017, als er Dritter beim Aria Super High Roller Bowl für US$2,400,000 wurde.

Final Table Ergebnis

PlacePlayerCountryPrize
1Stefan SchillhabelGermanyHK$5,874,400
2Mike WatsonCanadaHK$4,297,000
3Manig LoeserGermanyHK$2,660,000
4Dan SmithUnited StatesHK$1,821,000
5Steve O'DwyerIrelandHK$1,207,000
6Isaac HaxtonUnited StatesHK$900,000
7Yat Wai ChengHong KongHK$737,000

In der finalen Hand open-shovte Watson mit Pocket Sechser und Schillhabel callte mit {j-}{10-}. Das Board brachte am Flop einen Buben und somit holte sich Schillhabel den Titel, die Trophae, eine brandneue Hublot Uhr, eine Flasche Armand de Brignac Champagne, und natürlich das Geld.

Stefan Schillhabel - 2017 Triton Super High Roller Series MacauHK $250,000 6-Ma

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel