Poker Trailer: 'Molly’s Game' mit Jessica Chastain und Idris Elba

Im Jahr 2013 bekannte sich Molly Bloom, auch bekannt als die "Poker Princess", schuldig illegale Highstakes Poker Games für Celebrities und Wall Street Millionäre veranstaltet zu haben.

Ein Jahr später wurden die Namen von Tobey Maguire, Ben Affleck Matt Damon und Leonardo DiCaprio veröffentlicht.

Bloom’s Buch erregte nicht nur die Aufmerksamkeit der Pokerfans, sondern auch von Filmemachern in Hollywood. Jetzt, drei Jahre später nach seinem Erscheinen, wird Molly's Game als Film adaptiert. Der Kino-Film, mit Jessica Chastain in der Titelrolle, erzählt die echte Geschichte einer Veranstalterin von Highstakes Poker Games und ihre Verhaftung durch FBI Agenten.

Der Trailer erschien gestern unter anderem mit Idris Elba, der den Vertediiger spielt. Dieser Film ist Aaron Sorkin’s Regie-Debüt. Sorkin ist TV- und Film-Fans gut bekannt für seine Drehbücher von Serien, wie The West Wing und The Newsroom, sowie Filmen, wie The Social Network und Moneyball.

"Das Casting von Jessica und Idris in den beiden Hauptrollen ist der Traum eines Filmemachers", sagte Sorkin. Und was wir in diesem zweiminütigen Trailers erkennen können, war dies eine exzellente Wahl.

Molly’s Game soll am 22. November in den USA in die Kinos kommen und wird schon nächsten Monat am Toronto International Film Festival gezeigt. Wann er in Europa starten soll, steht noch nicht fest.

Bloom sprach im September 2014 zu PokerNews. Das komplette Interview finden Sie hier.

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel