Igor Kurganov gewinnt das PokerStars Championship Barcelona €50k Super High Roller

igor kurganov

Team PokerStars Pro Igor Kurganov hat sich gegen 86-Entries beim PokerStars Championship Barcelona € 50.000 Super High Roller und seinen Heads-up Kontrahenten Barlomiej Machon durchgesetzt und sich ein Preisgeld in Höhe von € 1.084.100 geholt.

Das Preisgeld war damit das zweitgrößte in Kurganov's Karriere: "Es ist unglaublich, ich bin so glücklich!", sagte Kurganov erfreut über sein brillantes Ergebnis. Kurganovs Live-Turniergewinne übertreffen jetzt 14 Millionen Dollar. Er zieht damit auf den 23. Platz in der weltweiten All-Time-Leaderboard.

"Es war relativ einfach, ich gewann die ersten drei, vier Hände hintereinannder und wurde sofort zum Chipleader, dann ging es nur noch bergauf", beschrieb der neu gekrönte Champion seinen Weg am Final Table.

"Es ist ein fantastisches Ergebnis für mich. Das war das Turnier mit dem höchsten Buy-In, das ich je gespielt habe und ich habe den zweiten Platz erreicht", freute sich auch Machon.
Der 26-Jährige erhielt 858.700 € für seine beeindruckende Leistung. Machon hat erst vor ein paar Monaten auf sich aufmerksam gemacht, als er im April 2017 zwei deepe Runs bei der partypoker Millions Nottingham machte. Er wurde Zweiter beim £ 10k Event für £ 220,790 und weitere £ 67.900 ein paar Tage später beim £ 25k Event, wo er Dritter wurde.

Der anfängliche Chipleader, der Deutsche Koray Aldemir, sicherte sich € 528.500 für den dritten Platz. "Wenn du den Tag als Chipleader anfängst, ist dein Ziel offensichtlich der Sieg, aber ich bereue nichts, ich bin mit den Entscheidungen zufrieden, die ich heute getroffen habe, also ist der dritte Platz okay", sagte Aldemir.

Aldemir's Landsmann Dietrich Fast bekamm für den vierten Platz ein Preisgeld von €406,790.

PokerStars Championship Barcelona €50k Super High Roller Final Table Ergebnis:

1st - Igor Kurganov, Russia, Team PokerStars Pro, €1,084,100 *
2nd - Bartlomiej Machon, Poland, €858,700 *
3rd - Koray Aldemir, Germany, €528,500
4th - Dietrich Fast, Germany, €406,790
5th - Ivan Luca, Argentina, €322,100
6th - Chris Kruk, Canada, €251,900
7th - Bryn Kenney, USA, €198,200
8th - Stanley Choi, China, €154,900
9th - Daniel Negreanu, Canada, Team PokerStars Pro, €117,700

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel