Online Poker Sonntag: Johannes Korsar gewinnt das partypoker Super High Roller

online poker sonntag

Nach seinem Sieg beim $2.600 Buy-in Super High Roller bei partypoker für $52.436 steht der schwedische Spieler Johannes „SLARVBOGMAJS” Korsar kurz davor, in seiner Laufbahn Online-Gewinne von mehr als $10 Millionen anzuhäufen.

Korsar ließ dabei ein Teilnehmerfeld von 71 Spielern alt aussehen, um sich das große Preisgeld und seinen inzwischen 193. Turniersieg zu sichern. Laut PocketFives.com liegen seine Online-Cashes damit bei über $9,5 Millionen.

Auch der Brasilianer „PeitodePeru” konnte bei partypoker am 4. Juni groß abräumen. Beim $250.000 guaranteed Title Fight verwandelte er $215 in $42.625 und überlebte dabei 1.207 Mitspieler.

Auch für das $150.000 guaranteed Main Event bei partypoker konnten sich 1.610 Spieler begeistern. Igor „IgorFederal” Trafane gelang es, sein $109 Buy-in in einen Gewinn von $24.601 umzumünzen.

Im $150.000 guaranteed High Roller stand am Ende „SentimenTODO23” für $29.778 als Gewinner fest und aus dem $100.000 guaranteed High Roller konnte „BenRichards1” siegreich hervorgehen und $22.669 mit nach Hause nehmen.

Bei 888poker konnte Nick „PKaiser” Fierro das $100.000 Baby Whale für $20.450 erlegen, „sir.dohoda” schnappte sich für seinen Sieg im $100.000 Mega Deep $22.516 und „Cannette_15” aus England holte sich beim $40.000 Turbo Mega Deep Gold für $10.492.

Das $30.000 Sunday Crocodile wurde an diesem Wochenende mit einem Heads-Up-Chop zwischen „77kol0bok77” und „iCrushU556” beendet – damit gingen $7.477 und $6.241 an die beiden Kontrahenten. Der Kanadier „popsnpoker” baute seine Bankroll bei der $60.000 Sunday Challenge um $13.614 aus.

PokerStars hatte am Sonntag mit Verbindungsproblemen zu kämpfen – infolgedessen mussten dutzende Turniere abgebrochen werden, unter anderem die Sunday Million, aber auch die No-Limit Hold’em und Pot-Limit Omaha Sunday Grands und das beliebte Super-Sized Sunday.

Zum Glück konnten einige Turnier noch vor den Server-Problemen beendet werden: So konnte „GS_LT” das $109 Sunday Starter für $6.391 gewinnen und „Graftekkel” aus den Niederlanden beendete das Big $162 für $4.878 auf dem ersten Platz.

Im Hot $162 sicherte sich der Deutsche „Durrden” mit $6.306 die Siegprämie. In der Zwischenzeit konnte „MD IACONI” aus Moldawien beim $215 Bounty Builder zuschlagen und sich ein Preisgeld und Bountys in Höhe von $14.618 und $13.910 erspielen.

Zu guter Letzt gewann „eijseijs” das temporeiche Hot $162 für bescheidene $12.206.

partypoker zählt zu den beliebtesten Pokerräumen in Deutschland. PokerNews bietet ihnen hier den partypoker Download und einen tollen partypoker Bonus.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel