WSOP 2018
2018 World Series of Poker

84 Anmeldungen für das WSOP Europe €111,111 High Roller im King's

84 Anmeldungen für das WSOP Europe €111,111 High Roller im King's 0001

Das Gesetz der Anziehung besagt, dass Gleiches Gleiches anzieht – und auf Poker-Turniere mit hohen Buy-ins trifft das mit Sicherheit zu. Wenn Sie sich den Spielplan einer beliebigen Turnier-Series anschauen, werden Sie ein High Roller finden. Aber auch wenn die Anzahl der High Roller-Events immer weiter ansteigt, wird keines so lang erwartet wie das One Drop.

Nach dem erfolgreichen und aufregenden $111.111 One Drop High Roller, das Doug Polk nach vier Tagen für sich entscheiden konnte, hat ihm das King’s Casino jetzt gratuliert und ihn eingeladen, im November das One Drop High Roller-Event der World Series of Poker Europe zu spielen.

„Alle aus dem King’s wollen Doug Polk zu seinem fantastischen Sieg gratulieren und wir würden uns freuen, ihn im November beim €111k One Drop der WSOPE begrüßen zu dürfen“, sagte Leon Tsoukernik, der tschechische Unternehmer und Besitzer des King’s Casinos. „Dieses One Drop High Roller wird das größte Nicht-Einladungsturnier in der Pokergeschichte Europas werden. 84 Spieler haben sich bereits angemeldet und das Cap liegt bei 111 Teilnehmern – daher sollten sich Interessierte lieber heute als morgen bei uns melden!“

Das begehrte Bracelet nur knapp zu verpassen, könnte drei Spieler des One Drop-Final Tables dazu veranlasst haben, es noch einmal zu versuchen. Runner-Up Bertrand „ElkY“ Grospellier, Rainer Kempe, Andrew Robl und 81 andere Geschäftsmänner, Philanthropen und Poker-Profis werden im November um ein weiteres goldenes Bracelet kämpfen und ihre Poker-Bankrolls dazu nutzen, etwas Gutes zu tun.

One Drop ist seit 2012 ein Charity-Partner der World Series of Poker – damals fand mit dem One Drop das erste $1 Million Buy-in-Turnier der Geschichte statt. Die World Series of Poker hat seitdem auf die erhobenen Turniergebühren verzichtet – beim diesjährigen Event wurden erneut $505.570 für die One Drop Foundation gesammelt, die daran arbeitet, Menschen auf der ganzen Welt den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Seit 2012 hat die World Series jedes Jahr ein Big One und Little One for One Drop veranstaltet. Tsoukernik ist stolz darauf, das Highlight aus Las Vegas nach Rozvadov in den größten Pokerraum Europas bringen zu können.

Neben den drei One Drop-Final Table-Spielern, die wir weiter oben erwähnt haben, haben sich zuletzt auch die Bracelet-Gewinner Igor Kurganov und Liv Boeree, Gus Hansen, Bobby Baldwin, Lauren Roberts und Dan Shak, der beim One Drop in diesem Jahr an der Money-Bubble gescheitert war, für die europäische Auflage angemeldet.

Beim €111.111 High Roller for One Drop handelt es sich um ein Re-Entry-Turnier – €10.000.000 werden garantiert. Am 3. November 2017 erfolgt der Startschuss für das Turnier und das Teilnehmer-Cap liegt bei 111 Spielern. Da bereits 84 Seats verkauft worden sind, ist es nur eine Frage der Zeit, wann das Cap erreicht wird.

Im King’s Casino wird zeitgleich ein €1.100 Little One for One Drop No-Limit Hold’em-Event stattfinden. Bei diesem Turnier werden €500.000 garantiert und es gibt zwei Starttage am 1. und 2. November.

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel