WSOP 2017 Now Live
2017 World Series Of Poker

2017 World Series of Poker: Tyler Smith holt Event 18

tyler smith

Heute Morgen endete Event #18, das $565 Pot Limit Omaha Turnier der 2017 World Series of Poker. An den Start gingen 3186 Spieler, darunter JC Tran, Ryan D'Angelo, Jason Mercier, Rep Porter, Rene Hochmuth, Danny Schultz, Joey Ingram, Lars Nickolai, Chris Ferguson, Erick Lindgren, Florian Strasser und Andreas Krause.

Den Sieg, ein Preisgeld von $224,344 und sein erstes goldenes WSOP Armband erhielt Tyler Smith nachdem er im Heads-up Jason Stockfish besiegte.

In der ersten Heads-up Hand raiste Smith auf 600,000 und Stockfish shovte All-In. Smith callte.

Stockfish: {a-Spades}{10-Spades}{8-Diamonds}{5-Hearts}
Smith: {a-Clubs}{q-Diamonds}{8-Spades}{7-Spades}

Das Board brachte mit {j-Hearts}{6-Hearts}{4-Hearts}{j-Spades}{2-Spades} den zweiten Platz und ein Preisgeld in Höhe von $138,655 für Jason Stockfish.

Die beste deutsche Platzierung landete Andreas Krause: Für Platz 41 sicherte er sich $5,201. Rene Hochmuth erhielt für Platz 52 ein Preisgeld von $4,412.

Das Ergebnis:

PlacePlayerCountryPrize
1Tyler SmithUnited States$244,344
2Jason StockfishUnited States$138,655
3Igor SharaskinRussia$102,045
4Scott DaviesCanada$75,699
5Marek OhniskoCzech Republic$56,607
6Jessie BryantUnited States$42,673
7John DallaireUnited States$32,432
8Ryan WinceUnited States$24,852
9Yves KupfermunzBelgium$19,201

Alle Live Updates der 2017 WSOP finden Sie hier.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein