Now LiveEvents
PokerStars Festival Hamburg
888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now

2017 World Series of Poker: Rifat Palevic holt Event 39; Heidorn Vierter

Rifat Palevic

Heute Mittag endete auch Event #39, das $1,000 No-Limit Hold'em Super Turbo BOUNTY Turnier der 2017 World Series of Poker. An den Start gingen 1,867 Spieler, darunter T.J. Cloutier, Govert Metaal, Connor Drinan, Bruno Politano, Vojtech Ruzicka, Griffin Benger, Carlos Mortensen, Niall Farrell, David "ODB" Baker, Greg Mueller, Dzmitry Urbanovich und Robert Heidorn.

Den Sieg, ein Preisgeld von $183,903 und sein erstes goldenes WSOP Armband erhielt Rifat Palevic nachdem er sich im Heads-up Ryan Olisar durchsetzte.

In der finalen Hand shovte Olisar mit rund 1,500,000 und Palevic callte.

Olisar: {j-Diamonds}{8-Spades}
Palevic: {k-Hearts}{k-Spades}

Das Board brachte mit {5-Hearts}{3-Hearts}{3-Diamonds}{7-Hearts}{9-Spades} den zweiten Platz und $113,581 für Ryan Olisar.

Die beste deutsche Platzierung sicherte sich Robert Heidorn mit Platz 4 und einem Preisgeld in Höhe von $60,132.

Das Ergebnis:

PositionPlayerCountryPrize
1Rifat PalevicSweden$183,903
2Ryan OlisarUnited States$113,581
3Dean BlattAustralia$82,227
4Robert HeidornGermany$60,132
5Rick HollmanUnited States$44,244
6Joe MontervinoUnited States$33,160
7Gavin O'RourkeIreland$25,010
8George DolofanUnited States$19,063
9Victor KimUnited States$14,685

Alle Live Updates der 2017 WSOP finden Sie hier.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Ähnliche Spieler

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein