2017 World Series of Poker: Mohsin Charania siegt bei Event 52

Mohsin Charania

Heute Vormittag ging auch Event #52, ein $1,500 No Limit Holdem Turnier der 2017 World Series of Poker in Las Vegas zu Ende. Unter den 1.580 Spielern fanden sich Sofia Lovgren, Natalie Hof, Chris Moorman, Bruno Politano, Martin Staszko, Dzmitry Urbanovich, Christopher Frank, Paul Volpe, Justin Bonomo, Matt Affleck, Men Nguyen, Pierre Neuville, Ole Schemion, Loni Harwood, Maria Ho and Ryan Riess und Stefan Huber.

Den Sieg, ein Preisgeld von $364,438 und sein erstes goldenes WSOP Armband erhielt Mohsin Charania nachdem er im Heads-up Cary Katz besiegte.

In der fnalen Hand shovte Katz auf knapp unter 1,000,000 Chips und Charania insta-callte. Katz zeigte {k-Clubs}{q-Diamonds} und Charania {a-Spades}{q-Clubs}.

Das Board brachte mit {9-Spades}{9-Clubs}{2-Clubs}{10-Clubs}{2-Hearts} den zweiten Platz und ein Preisgeld in Höhe von $225,181 für Cary Katz.

Die beste deutsche Platzierung sicherte sich Rainer Kempe, der für Platz 15 ein Preisgeld von $17,316 erhielt. Finn Zwad holte sich mit Platz 30 $9,107. Kilian Kramer landete auf Platz 45 für $6,316. Im Geld waren unter anderem auch Dieke Meyer (Platz 59 - $5,361), Julius Malzanini (Platz 63 - $5,361), Arne Kern (Platz 82 - $3,549), Paul Höfer (Platz 94 - $3,177), Dominik Wagner (Platz 100 - $2,884)

Das Ergebnis:

PlatzGewinnerLand Preis (USD)
1Mohsin CharaniaUS $364,438
2Cary KatzUS $225,181
3Brandon AgeloffUS $161,844
4Andy FrankenbergerUS $117,611
5Mikhail RudoyRU $86,424
6Samuel PhillipsUS $64,226
7Ian SteinmanUS $48,276
8Yanki KoppelUS $36,708
9Milan SimkoCZ $28,239
10James FlorenceCA $21,982

Alle Live Updates der 2017 WSOP finden Sie hier.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel