2017 World Series of Poker: Matthew Schreiber gewinnt Event 44

matthew schreiber

Heute Vormittag fand auch Event #44, ein $3,000 HORSE Turnier der 2017 World Series of Poker zu dem 399 Spieler an den Start gingen, seinen Abschluß. Unter ihnen Andre Akkari, Brandon Shack-Harris, James Woods, Jason Mercier, Daniel Negreanu, Mike Matusow, Bruno Fitoussi, Scotty Nguyen, Justin Bonomo, Shaun Deeb, Jesse Sylvia, John Cernuto, James Obst, Christian Nolte und Phil Hellmuth.

Den Sieg, ein Preisgeld von $256,226 und sein erstes goldenes WSOP Armband erhielt Matthew Schreiber nachdem er im Heads-up gegen Phil Hui besiegte.

In der fnalen Hand hatte beide Spieler folgende Hände:

Schreiber: {4-Clubs}{7-Diamonds} / {8-Clubs}{K-Diamonds}{2-Diamonds}{6-Hearts} / {2-Hearts}
Hui: {3-Spades}{5-Diamonds} / {5-Clubs}{A-Clubs}{2-Spades}{3-Hearts} / {2-Clubs}

Phil Hui verpasste damit sein zweites Bracelet und erhielt für den zweiten Platz ein Preisgeld in Höhe von $158,361.

Das Ergebnis:

PlatzGewinnerLand Preis (USD)
1Matthew SchreiberUS $256,226
2Phil HuiUS $158,361
3David SteickeHK $107,458
4Tom KoralUS $74,382
5Ryan HimesUS $52,542
6Hanks HonigUS $37,892
7Ryan HughesUS $27,910
8Brendan TaylorUS $21,007
9Valentin VornicuUS $16,165
10Gabe PaulUS $16,165

Alle Live Updates der 2017 WSOP finden Sie hier.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel