WSOP 2017 Now Live
2017 World Series Of Poker

2017 World Series of Poker: John Monnette gewinnt Event 22

john monnette

Heute Morgen ging Event #22, die $10,000 No-Limit 2-7 Lowball Draw Championship der 2017 World Series of Poker in Las Vegas zu Ende. An den Start gingen 92 Spieler, darunter David Benymaine, Chris Klodnicki, Paul Volpe, Mike Wattel, Saun Deeb, Mike Leah, Phil Galfond, Robert Mizrachi, Konstantin Puchkov, Jean-Robert Bellande, Ben Tollerene, Jennifer Harman, und Max Kruse.

Den Sieg, ein Preisgeld von $256,610 und sein drittes goldenes WSOP Armband erhielt John Monnette nachdem er sich im Heads-up Per Hildebrand durchsetzte.

In der finalen Hand raiste Hildebrand auf 125,000 und John Monnette 3-bettete auf 400,000. Hildebrand four-bet jammte All-In und callte. Monnette zeigte {8-}{6-}{5-}{4-}{3-} und Hildebrand meinte, “Das ist gut” und drehte {8-}{7-}{6-} um und war drawing dead. Hildebrand erhielt für den zweiten Platz ein Preisgeld in Höhe von $158,596.

Sein erstes Armband holte sich Monette im Jahr 2011 beim $2,500 Eight-Game Mix, sein zweites ein Jahr später beim $5,000 Seven-Card Stud. Aber dieses Bracelet war etwas Besonderes für ihn.

“Dies ist mein erstes Bracelet mit meiner Frau”, so Monnette. "Sie war großartig. Alle sind großartig, aber es war super cool mit ihr hier. Sie hat mich immer in allem, was ich tue, unterstützt. Sie erdet mich immer. Sie beschäftigt sich mit mir dreizehn Stunden am Tag, und wenn ich wütend nach Hause komme bin zum Glück nicht mehr so wütend."

Das Ergebnis:

PositionPlayerCountryPrize
1John MonnetteUnited States$256,610
2Per HildebrandSweden$158,596
3Darren EliasUnited States$110,944
4Xavier KyablueUnited States$79,016
5James ChenTaiwan$57,316
6Mike GorodinskyUnited States$42,357
7Mike LeahCanada$31,903
8Paul VolpeUnited States$24,498

Alle Live Updates der 2017 WSOP finden Sie hier.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein