Now LiveEvents
World Series of Poker Europe

2017 World Series of Poker: Jesse Martin gewinnt Event 7

jesse amrtin

Heute Morgen endete Event #7, das $2,500 Mixed Triple Draw Lowball Turnier der 2017 World Series of Poker in Las Vegas, zu dem 225 Spieler an den Start gingen. Darunter Barry Greenstein,Jared Bleznick, James Obst, Jason Mercier, Paul Volpe, Felipe Ramos, Ismael Bojang, Fabrice Soulier, Max Pescator, John Monnette, Martin Staszko, James Woodsund Sigi Stockinger.

Den Sieg, ein Preisgeld von $130,948 und sein zweites goldenes WSOP Armband holte sich Jesse Martin als er im Heads-up James Obst besiegte.

In der finalen Hand hatte Obst {10-Spades}{7-Diamonds}{6-Clubs}{4-Clubs}{2-Diamonds} und Martin {8-Diamonds}{7-Hearts}{5-Clubs}{4-Diamonds}{3-Diamonds}. Obst erhielt für den zweiten Platz ein Preisgeld von $80,922.
Sein erstes WSOP Armband holte sich Martin im Jahr 2013, als er Event #43, das $10,000 No-Limit 2-7 Draw Lowball Turnier gewann.

Das Ergebnis:

PositionPlayerCountryPrize Money
1Jesse MartinUnited States$130,948
2James ObstAustralia$80,922
3Chris BjorinSweden$52,671
4Brant HaleUnited States$35,349
5Jared BleznickUnited States$24,356
6Terry JenningsUnited States$17,272
7Daniel HirlemanUnited States$12,617

Alle Live Updates der 2017 WSOP finden Sie hier.

Wenn Sie sich für 888 Poker interessieren, dann lesen Sie doch die PokerNews 888 Poker Bewertung und holen Sie sich den 888 poker Download.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein