WSOP 2018
2018 World Series of Poker

Tollerene, Sontheimer und Christner teilen beim Aria $100K

Tollerene, Sontheimer und Christner teilen beim Aria $100K 0001

Am Abend des Super High Roller Bowl kehrten 13 Spieler zurück zu Tag 2 des $100,000 Buy-in Turniers veranstaltet von Aria Poker in Las Vegas.

54 Entries generierten einen Preispool von $5,292,000. Christian Christner und Steffen Sontheimer handelten mit Ben Tollerene einen Deal aus, bei dem jeder über $1 Million erhielt.

Aria $100K Final Table Ergebnis

PlacePlayerCountryPrize
1Christian ChristnerGermany$1,450,000*
2Steffen SontheimerGermany$1,220,000*
3Ben TollereneUnited States$1,020,000*
4David PetersUnited States$432,360
5Christoph VogelsangGermany$370,440
6Erik SeidelUnited States$317,520
7Adrian MateosSpain$264,600
8Daniel NegreanuUnited States$211,680

*Deall

Folgen Sie dem Super High Roller Bowl

Das PokerNews Live Reporting Team ist ganze Woche im Aria für die Coverage des Super High Roller Bowl. 56 Spieler — Pros, Celebrities und Geschäftsmänner — werden um Millionen Dollars und einen der prestigeträchtigsten Titel kämpfen. Wer aller mit dabei ist, können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel