Becker, Dunst und Sexton beim partypoker LIVE MILLIONS weiter

Boris Becker

In UK ging es gestern im Dusk Till Dawn Nottingham weiter mit dem letzten Tag 1 des partypokerLIVE MILLIONS £5,300 Main Events. Zum £6m garantierten Flagship Turnier des Festivals starteten weitere 345 Spieler, die 35 Re-Entries am Tag 1e tätigten.

Spieler haben auch die Möglichkeit am Tag 2 im Dusk Till Dawn in den ersten zwei Levels an den Start zu gehen. Die Blinds beginnen dann mit 10,000/20,000 und einem Ante von 2,000. Es werden acht 75-Minuten Levels gespielt.

Als Chipleader beendete gestern Francis Foord-Brown den Turniertag mit einem Stack von 7,700,000. Hinter ihm liegen Carlos Sanchez Diaz mit 6,043,000 und Paul Carr mit 5,920,000 Chips.

PositionPlayerCountryChip Count
1Francis Foord-BrownUnited Kingdom7,700,000
2Carlos Sanchez DiazSpain6,043,000
3Paul CarrIreland5,920,500
4Iaron LightbourneUnited Kingdom5,706,000
5Tomas SoderstromSweden5,471,000

Am Tag 2 wiedersehen werden wir auch 2015 WPT Nottingham Main Event Champion Iaron Lightbourne (5,706,000), Tomas Soderstrom (5,471,000), Steven Warburton (5,000,000), Lee Egan (4,186,000), den einstigen World Poker Tour Champion Marvin Rettenmaier (3,758,000), Mike Sexton (2,571,500), Boris Becker (1,992,000) und Tony Dunst (1,630,000).

Ausgeschieden sind am Tag 1e unter anderem Padraig Parkinson, Johnny Lodden, Natalia Breviglieri und Jan-Peter Jachtmann, der gegen das Set Achter von Gerald Karlic verlor.

Francis Foord-Brown
Francis Foord-Brown lead the field after Day 1e
partypoker Logo

Holen Sie heute noch Ihren $500 partypoker-Bonus

Setzen Sie sich an die partypoker-Tische, indem Sie sich heute über PokerNews partypoker herunterladen. Geben Sie bei Ihrer ersten Einzahlung den Bonuscode „DEPNEWS“ ein, wird partypoker den eingezahlten Betrag bis maximal $500 verdoppeln – das entspricht einem 100%-Bonus.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein