Now LiveEvents
PokerStars Festival Hamburg
888poker
New poker experience at 888poker

Join now to get $88 FREE (no deposit needed)

Join now

Lukas Trojer gewinnt das partypoker Millions Warm up

lukas trojer

Gestern endete im Montesino in Wien das partypoker Millions Warm Up Event mit dem Sieg von Lukas Trojer. Das Turnier verzeichnete insgesamt 622 Entries (165 davon aus Phase 1). Zusammen mit den 1.395 Phase 1 Entries lagen im Preispool € 137.195.

135 Spieler gingen am Sonntag ins Finale, doch es sollte noch einige Stunden dauern, bis die 62 Geldränge erreicht waren. Dann ging es zügig und schon gegen 20:30 Uhr war der Finaltisch erreicht. Mehrmals wechselte der Chiplead bis sich schließlich Lukas Trojer eine solide Führung erarbeiten konnte. Diese baute er konsequent aus, bis er als klarer Chipleader ins Heads-up gegen Florian Sieghart ging. Bald wanderten alle Chips in die Mitte, Florian hielt {j-}{8-} und Lukas {q-}{5-}. Das Board brachte {q-}{5-}{10-}{k-}{6-} und damit den Turniersieg und ein Preisgeld von € 28.500 für Lukas Trojer. Florian Sieghart, der sich über Phase 1 qualifiziert hatte, durfte sich über € 18.000 freuen.

Ergebnis:

PLACENAME CountryPRIZE
1TrojerLukasAUT€ 28.500
2SieghartFlorianAUT€ 18.000
3SiglAlexanderAUT€ 12.000
4ReisingerNiklasAUT€ 8.050
5MarjanovicAdemAUT€ 6.030
6HaukPhilippAUT€ 4.710
7BartalosJosefSVK€ 3.940
8NakladalJanCZE€ 3.280
9MaturaWalterAUT€ 2.660
10LoidlMarkusAUT€ 2.080
11StevicNenadAUT€ 2.080
12A.E.AUT€ 2.080
13IugaVasileROM€ 1.590
14GalaiLeventeHUN€ 1.590
15MüllerPeterAUT€ 1.590
16RauterPeterAUT€ 1.220
17LengauerDominikAUT€ 1.220
18BöckGerhardAUT€ 1.220
19BrandlAlexanderAUT€ 950
20UgljarTinaAUT€ 950

partypoker zählt zu den beliebtesten Pokerräumen in Deutschland. PokerNews bietet ihnen hier den partypoker Download und einen tollen partypoker Bonus.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein