Manig Löser wird Fünfter bei Event #6 der Aussie Millions

manig löser

Der Belgier Thomas Boivin setzte sich beim AUD$1,150 Six-Max Event der 2017 Aussie Millions gegen 516 Spieler durch und sicherte sich damit ein Preisgeld in Höhe von AUD$117,950. Er holte sich im Crown Melbourne bereits Platz 8 beim AUD$1,150 Shot Clock, das Thomas Mühlöcker gewann.

Der Deutsche Manig Loeser, offiziell als Spieler aus UK gelistet, holte sich bei diesem Event Platz 5 und ein Preisgeld AUD$23,640. Er kann bereits auf Live-Turniergewinne in Höhe von über $1.7 Millionen verwiesen, darunter ein zweiter und ein dritter Platz bei der World Series of Poker.

Kitty Kuo wurde Dritte und holte sich AUD$47,385. Sie wurde im letzten Jahr beim Main Event, das Ari Engel gewann, Sechste für AUD$270,000.

Im Cash waren bei diesem Event auch Mühlöcker, Steffan Sontheimer, Daniel Tang, Darryll Fish, Duff Charette, Martin Finger, Johanssy Joseph und Joe Ebanks.

Official Final Table Results

PlacePlayerCountryPrize (AU$)
1Thomas BoivinBelgium$117,950
2Joel FeldmanAustralia$78,440
3Kitty KuoTaiwan$47,385
4Francesco SergiAustralia$34,225
5Manig LoeserU.K.$23,640
6Andrew HinrichsenAustralia$17,030

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname
Mo Nuwwarah
Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel