Die Poker Woche: 2+2 Hack, Baby Whale mit 500k und mehr

die poker woche

Manchmal findet man einfach nicht die Zeit täglich alle Poker News zu lesen. Ab sofort bringen wir Ihnen jeden Freitag unter dem Titel "Die Poker Woche" die Top News der Woche in Kurzform. Viel Spass beim Schmökern.

In dieser Woche erfahren Sie in der "Poker Woche" wer das PokerStars Championship Bahamas $50,000 Single-Day High Roller gewonnen hat, wann die Deutsche Einzelmeisterschaft des DPSB in der Spielbank Berlin stattfindet, welche Spieler Datenbank gehackt wurde, was das Baby Whale bei 888poker am 15. Januar besonders macht und Jonathan Little erklärt Ihnen wie man Top Pair, Top Kicker am koordinierten Board spielt.

TwoPlusTwo Spieler Datenbank gehackt

Wie aus einer E-Mail vom 9. Januar hervorgeht, die TwoPlusTwo an alle Mitglieder geschickt hat, wurde die Website forumserver.twoplustwo.com gehackt. Dabei wurden möglicherweise auch Userdaten gestohlen. Entdeckt wurde der Hack am 8. Januar.

Registrierte Nutzer, die ihre Accounts vor dem 20. November erstellt haben, sollten annehmen, dass die Hacker alle Passwörter auslesen konnten und auch andere Informationen wie Benutzernamen, E-Mail-Adressen, verschlüsselte Passwörter, Geburtstage und IP-Adressen gestohlen haben.

Die Administration erklärte in der E-Mail, dass TwoPlusTwo am 20. November ein Problem mit der Seite gelöst hatte und daher „keinerlei Beweise dafür finden kann, dass Accounts, die nach dem 20. November erstellt wurden, gefährdet sind.“

Die Gruppe, die den Datenbestand „verkaufen“ will, gibt den 7. Dezember als Datum an, aber die Forenleitung glaubt, dass dieses Datum falsch ist.

Klicken Sie hier um mehr zu lesen!

Bryn Kenney gewinnt das PokerStars Championship Bahamas $50,000 Single-Day High Roller

Anfang der Woche stand bei der 2017 PokerStars Championship Bahamas das $50,000 Single-Day High Roller Event am Turnierplan. An den Start gingen 69 Entries, darunter Stephen Chidwick, Ben Tollerene, Mustapha Kanit, Bryn Kenney, Bill Perkins, Nick Petrangelo, Justin Bonomo, Charlie Carrel, Erik Seidel, Christoph Vogelsang, Koray Aldemir, Jason Mercier, David Peters, Mike McDonald und Dan Shak.

Den Sieg und ein Preisgeld in Höhe von $969,075 holte sich Bryn Kenney, als er sich im Heads-up gegen Mustapha Kanit durchsetzte. In der finalen Hand shovte Kenney und Kanit insta-callte.

Bryn Kenney: {a-Clubs}{j-Clubs}
Mustapha Kanit: {9-Hearts}{9-Diamonds}

Das Board brachte mit {q-Clubs}{j-Spades}{2-Diamonds}{7-Clubs}{3-Hearts} den zweiten Platz und ein Preisgeld in Höhe von $695,740 für Mustapha Kanit.

Ergebnis:

PositionPlayerCountryPrize
1Bryn KenneyUnited States$969,075
2Mustapha KanitItaly$695,740
3Byron KavermanUnited States$452,220
4Daniel ColmanUnited States$341,240
5Stephen ChidwickUnited Kingsdom$265,040
6Ben TollereneUnited States$205,400
7Sergi ReixachSpain$162,340
8Daniel DvoressCanada$125,900
9Cary KatzUnited States$96,080

Mehr dazu finden Sie hier!

Deutsche Einzelmeisterschaft des DPSB in der Spielbank Berlin

Die Deutschen Einzel-Meisterschaft des Deutschen Poker Sportbunds wird in diesem Jahr im Pokerfloor der Spielbank Berlin ausgetragen. Der vierte Deutsche Einzeltitel wird am 14./15. Januar 2017 jeweils ab 16.00 am Potsdamer Platz vergeben.

Über das gesamte Jahr konnten sich in den Mitgliedsvereinen des DPSB die Teilnehmer sportlich qualifizieren und insgesamt 137 schafften den Sprung nach Berlin.

Im Finale starten die Spieler mit 20.000 Chips, die Blindlevel dauern durchgängig 30 Minuten. Alle verbliebenen Spieler nach Tag 1 kehren am Sonntag zurück und ermitteln den Titelträger 2016.

Das Finale wird wie auch die Qualifikationen ohne Geldeinsatz der Teilnehmer veranstaltet. Der DPSB bedankt bedankt sich daher außerordentlich beim Pokerfloor Berlin für die Austragung und freut sich auf eine spannende Meisterschaft!

Mehr dazu finden Sie hier!

888poker erhöht beim Baby Whale am 15. Jan die Garantie auf $500K

Im November 2016 hat 888poker den 5. Geburtstag des Mega Deep gefeiert, indem sie das Guarantee auf $500.000 angehoben hatten. Jetzt will der Online-Poker-Riese am 15. Januar das Gleiche für das Baby Whale wiederholen.

Das Baby Whale ist ein $320 Buy-in-Turnier, das jeden Sonntag ausgerichtet wird und das $600 Whale ersetzt, das nur einmal im Monat läuft. An einem gewöhnlichen Sonntag werden beim Baby Whale $100.000 garantiert, aber um das neue Jahr gebührend zu begrüßen, wird 888poker das Guarantee am kommenden Sonntag auf $500.000 erhöhen.

Das Baby Whale-Turnier wird wie immer $320 kosten und in der 888poker-Lobby besonders beworben – allerdings hat der Anbieter einige weitere Änderungen vorgenommen, um das Guarantee zu erreichen. Zum einen wurde die verspätete Anmeldung von 180 Minuten auf 250 Minuten ausgeweitet und das Freezeout-Format muss einem Single Reentry weichen – das heißt: Wer aus dem Turnier ausscheidet, kann sich einmal neu ins Turnier einkaufen.

Klicken Sie hier um mehr zu lesen!

So spielt man Top Pair, Top Kicker am koordinierten Board

Die heutige Hand kam früh in einem $1.000 Buy-in No-Limit Hold’em-Turnier auf und bringt uns in eine Situation, die wir alle kennen: Sie haben Top Pair, Top Kicker, getroffen, aber das Board ist so koordiniert, dass Ihre Hand durchaus hinten liegen könnte.

In unserer Hand liegen die Blinds bei 100/200, das Ante beträgt 25 – bei effektiven Stacks von etwa 20.000 spielen wir also ausgesprochen deep. Wir sitzen mit {a-Spades}{k-Spades} im Cutoff, raisen auf 500 und bekommen zwei Calls vom Small Blind (einem agressiven Spieler) und Big Blind (einem ABC-Spieler).

Am {a-Hearts}{q-Hearts}{10-Spades} Flop halten wir ein Paar Asse und haben einen Gutshot zur Broadway-Straße. Beide Spieler checken und ich platziere eine Continuation-Bet von 900 – nur der Big Blind callt. Der Turn bringt die {8-Clubs} und mein Gegner checkt ein zweites Mal.

Wie ich im Video erkläre, habe ich darüber nachgedacht, mit welchen Händen mein Gegner eine zweite Bet callen könnte – Hände, die meine Hand schlagen könnten, Draws und ein paar Made Hands, gegen die ich vorne bin. (Behalten Sie im Hinterkopf, dass es sich bei meinem Gegner um den ehrlichen ABC-Spieler handelt.)

Mehr dazu finden Sie hier!

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel