PokerStars gewinnt zum 3. Mal den 'Poker Operator of the Year' Award

Daniel Negreanu with PokerStars EGR award

PokerStars holte sich am 28. November zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung "Poker Operator of the Year" bei den EGR Operator Awards 2016 in London.

Amaya Inc. und PokerStars wurden für fünf Auszeichnungen nominiert: Operator of the Year (Amaya), Socially Responsible Operator of the Year (Amaya), Customer Service Operator of the Year (Amaya) und Casino Operator of the Year (PokerStars Casino). Die Awards feiern die e-Gaming Unternehmen der Branche.

"Der Gewinn des Operator of the Year Awards zum dritten Mal in Folge ist ein großartiges Zeugnis für die Leidenschaft und die harte Arbeit, die Menschen im ganzen Unternehmen dazu bewegen, PokerStars zum besten Pokerspiel der Welt zu machen", sagte Severin Rasset, Direktor der Poker Innovationen und Operations in einer Pressemitteilung. "Wir denken immer zuerst an unsere Spieler und wir sind entschlossen, dies beizubehalten."

Aber auch andere Betreiber im Zusammenhang mit der Poker-Branche erhielten die begehrten Auszeichnungen. Unibet gewann den 'Operator of the Year' Award und Aconcagua Poker erhielt eine Auszeichnung für sein mobiles Poker-Produkt. Mr. Green gewann den Slots Operator Award und Paddy Power Betfair den Casino Operator Award.

Hier finden Sie die komplette Liste der Gewinner.

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname
Redaktion

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel