Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler

Railbird Report

In nur einer Woche beginnt das One Drop Extravaganza im Casino Monte Carlo. Guy Laliberté hatte die Idee für das Event und organisiert es in Zusammenarbeit mit der World Series of Poker. PokerNews wird live vor Ort sein, um von Monte Carlo aus über das Event zu berichten.

Das Big One for One Drop, das 2012 und 2014 im Rahmen der World Series of Poker stattgefunden hatte, lockte die größten Namen im Pokerbereich nach Las Vegas und die Ergebnisse dieser Turniere dominieren heute noch die All-Time Money-Rangliste. In diesem Jahr hat sich allerdings etwas geändert: Profi-Spieler müssen draußen bleiben. Laliberté sagte in einem Ankündigungs-Video, dass das Event nur Amateur-Spielern offensteht.

Die Frage, die wir nun klären müssen, ist folgende: Wann wird ein Pokerspieler zum Profi? Mein Kollege definiert einen Profi als „[Person], die sich einer speziellen Ausbildung unterzogen hat und der Gesellschaft etwas zurückgibt, indem sie das Gelernte professionell anwendet.“ Meine persönliche Definition ist deutlich weniger streng. Für mich ist ein Poker-Profi jemand, der mit Poker (zum größten Teil) seinen Lebensunterhalt verdient.

Auch bei dieser Definition ist keine klare Linie zu erkennen, wann jemand noch als Freizeitspieler gilt oder schon ein Profi ist. Letzten Endes spielt das keine Rolle. Soweit wir wissen, ist es Guy Laliberté überlassen, zu entscheiden, ob man mitspielen kann oder nicht. Daniel Negreanu sagte PokerNews in einem Interview:

„Wenn Guy jemanden spielen lassen will, kann er ihn im Grunde auch spielen lassen. So einfach ist das. Die Leute fragen sich: ‚Wirst du auch Talal [Shakerchi] spielen lassen? Würdest du ihn als Amateur bezeichnen?‘ Am Ende bleibt es Guy überlassen – ganz einfach.“

Gleichwohl bedeutet das nicht, dass wir nicht darüber spekulieren können, wer teilnahmeberechtigt ist und vermutlich teilnehmen wird. Zunächst haben wir uns die Teilnehmerliste des The Big One for One Drop 2012 und 2014 angeschaut. Weiter unten haben wir jeden Spieler aufgelistet, der hauptberuflich etwas anderes macht oder im Ruhestand ist und Poker als Hobby spielt. Darüber hinaus haben wir über Spieler nachgedacht, die Laliberté vielleicht spielen lässt:

The Big One for One Drop 2012The Big One for One Drop 2014
● Bill Perkins● Rick Salomon
● Paul Phua● Tom Hall
● Chamath Palihapitiya● Gabe Kaplan
● Ilya Bulychev● Cary Katz
● John Morgan● Paul Newey
● Haralabos Voulgaris● Bill Klein
● Talal Shakerchi● John Morgan
● Cary Katz● Talal Shakerchi
● Dan Shak● Guy Laliberté
● Paul Newey● Rono Lo
● Rick Salomon● Stanley Choi
● Richard Yong● David Einhorn
● David Einhorn 
● Phil Ruffin 
● Bob Bright 
● Brandon Steven 
● Guy Laliberté 
● Frederic Banjout 
● Bobby Baldwin 
● Mikhail Smirnov 
● Giovanni Guarascio 

Wie Sie sehen können, gibt es Freizeitspieler, die heute fast Vollzeit spielen und wir haben Freizeitspieler, die nur ab und zu spielen. Während Paul Newey jedes Jahr viele Events spielt, sieht man David Einhorn oder Chamath Palihapitiya nur einmal im Jahr bei einem Turnier.

Aber es gibt noch mehr Freizeitspieler, die diesen €1,000,000-Buy-in Event versuchen wollen. Es gibt einige große Events weltweit neben den zwei One Drop Turneiren,d arunter das $250,000 Re-Entry 2012 Macau High Stakes Challenge Super High Roller und die $300,000 Super High Roller Bowl.

Um ein Gefühl zu bekommen, wer auch dabei sein könnte, haben wir uns die All Time Money List bei HendonMob.com angesehen und die Spieler herausgefiltert, die vom Spielen leben und jene, von denen wir wissen, dass sie keine Mega-Events spielen. Also wer sind die reichen Freizeitspieler, gelistet nach ihren Ergebnissen?

1) Dan Shak

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 101
Dan Shak
Live earnings:$8,638,844
Position all time money list:60th
Biggest score:2nd place ($1,178,980)
 PCA 2014 $100,000 Super High Roller
Country:United States
Profession:Commodities Trader
More info:PokerNews profile
 Wikipedia profile

2) Stanley Choi

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 102
Stanley Choi
Live earnings:$7,104,152
Position all time money list:82nd
Biggest score:1st place ($6,465,574)
 2012 Macau High Stakes Challenge Super High Roller
Country:China
Profession:Founder YunFeng Capital, largest shareholder Simsen International Financial Group
More info:Bloomberg profile

3) Cary Katz

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 103
Cary Katz
Live earnings:$7,114,113
Position all time money list:83rd
Biggest score:8th place ($1,306,667)
 2014 The Big One for One Drop (WSOP)
Country:United States
Profession:Board Chairman College Loan Corporation
More info:Bloomberg profile
CollegeLoanCorp website 

4) Richard Yong

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 104
Richard Yong
Live earnings:$5,973,913
Position all time money list:114th
Biggest score:1st place ($1,477,560)
 Aussie Millions 2015 $100,000 Challenge
Country:Malaysia
Profession:Gambling related business man
More info:PokerNewsPokerNews Top 10 Stories of 2014
 Richard Yong twitter

5) David Einhorn

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 105
Live earnings:$5,152,863
Position all time money list:150th
Biggest score:3rd place ($4,352,000)
 2012 The Big One for One Drop (WSOP)
Country:United States
Profession:Hedge Fund Manager, founder Greenlight Capital
More info:Wikipedia profile

6) Tony G

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 106
Tony G
Live earnings:$4,826,341
Position all time money list:166th
Biggest score:3rd place ($552,239)
 €25,000 High Roller EPT Grand Final 2009
Country:Lithuania
Profession:Member European Parliament, Business man
More info:Wikipedia profile
 MEP profile

7) Mark Teltscher

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 107
Mark Teltscher
Live earnings:$4,165,025
Position all time money list:205th
Biggest score:2nd place ($920,015)
 2007 EPT Barcelona Main Event
Country:United Kingdom
Profession:Trader, real estate investor
More info:PokerNews interview 2015

8) Roger Sippl

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 108
Roger Sippl
Live earnings:$3,770,381
Position all time money list:235th
Biggest score:2nd place ($1,344,420)
 2015 PCA $100,000 Super High Roller
Country:United States
Profession:Entrepreneur software industry
More info:PokerNews article
 Wikipedia profile

9) Paul Newey

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 109
Paul Newey
Live earnings:$3,337,703
Position all time money list:293rd
Biggest score:7th place ($1,418,667)
 2014 The Big One for One Drop (WSOP)
Country:United Kingdom
Profession:Former Venture Capitalist, former owner Ocean Finance
More info:birminghampost.co.uk profile

10) Talal Shakerchi

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 110
Talal Shakerchi
Live earnings:$2,711,458
Position all time money list:406th
Biggest score:1st place ($656,599)
 2013 EPT London £10,000 High Roller
 1st place ($1,468,000.88)
 2016 SCOOP Main Event
Country:United Kingdom
Profession:Hedge Fund Manager
More info:PokerNews.com SCOOP report
 Poker Life Podcast with Joey Ingram

Die Organisation gab letzte Woche bekannt, dass sich schon 35 Spieler registriert haben. Namen wurden aber in der Presseasussendung keine veröffentlicht. Dan Shak führt die Top 10 Liste an und will das Event spielen. Er hat Poker Pro Scott Seiver als Mentor und verkauft Shares online:

Neben Shak wissen wir, das Guy Laliberté spielt, der von Daniel Negreanu gecoacht wird:

In nur einer Woche beginnt das One Drop Extravaganza im Casino Monte Carlo. Guy Laliberté hatte die Idee für das Event und organisiert es in Zusammenarbeit mit der World Series of Poker. PokerNews wird live vor Ort sein, um von Monte Carlo aus über das Event zu berichten.

Das Big One for One Drop, das 2012 und 2014 im Rahmen der World Series of Poker stattgefunden hatte, lockte die größten Namen im Pokerbereich nach Las Vegas und die Ergebnisse dieser Turniere dominieren heute noch die All-Time Money-Rangliste. In diesem Jahr hat sich allerdings etwas geändert: Profi-Spieler müssen draußen bleiben. Laliberté sagte in einem Ankündigungs-Video, dass das Event nur Amateur-Spielern offensteht.

Die Frage, die wir nun klären müssen, ist folgende: Wann wird ein Pokerspieler zum Profi? Mein Kollege Marty Derbyshire definiert einen Profi als „[Person], die sich einer speziellen Ausbildung unterzogen hat und der Gesellschaft etwas zurückgibt, indem sie das Gelernte professionell anwendet.“ Meine persönliche Definition ist deutlich weniger streng. Für mich ist ein Poker-Profi jemand, der mit Poker (zum größten Teil) seinen Lebensunterhalt verdient.

Auch bei dieser Definition ist keine klare Linie zu erkennen, wann jemand noch als Freizeitspieler gilt oder schon ein Profi ist. Letzten Endes spielt das keine Rolle. Soweit wir wissen, ist es Guy Laliberté überlassen, zu entscheiden, ob man mitspielen kann oder nicht. Daniel Negreanu sagte PokerNews in einem Interview:

„Wenn Guy jemanden spielen lassen will, kann er ihn im Grunde auch spielen lassen. So einfach ist das. Die Leute fragen sich: ‚Wirst du auch Talal [Shakerchi] spielen lassen? Würdest du ihn als Amateur bezeichnen?‘ Am Ende bleibt es Guy überlassen – ganz einfach.“

Gleichwohl bedeutet das nicht, dass wir nicht darüber spekulieren können, wer teilnahmeberechtigt ist und vermutlich teilnehmen wird. Zunächst haben wir uns die Teilnehmerliste des The Big One for One Drop 2012 und 2014 angeschaut. Weiter unten haben wir jeden Spieler aufgelistet, der hauptberuflich etwas anderes macht oder im Ruhestand ist und Poker als Hobby spielt. Darüber hinaus haben wir über Spieler nachgedacht, die Laliberté vielleicht spielen lässt:

Die größten Online-Pots der letzten 14 Tage

Die drei größten Pots der letzten zwei Wochen kamen allesamt an den $200/$400 Pot-Limit Omaha-Tischen zustande. Bei allen Konfrontationen wurde 6-handed gespielt und mehrere Spieler waren am Pot beteiligt. Jedes Mal wurde der Pot zwischen zwei Spielern aufgeteilt, während ein unglücklicher Dritter komplett leer ausging.


1) „Grazvis1“ und „Ravenswood13“ teilen sich einen $206.872 Pot (517 Big Blinds) gegen „EEE27“

($200/$400 PLO 6-Handed)

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 111
für Hand-Replay anklicken

„EEE27“ eröffnete den Pot UTG für $1.880 und bekam von „Grazvis1“ am Button und Sergey „St1ckman“ Vasiliev im Small Blind den Call. Big Blind „Ravenswood13“ packte das Squeeze auf $9.880 aus – alle Spieler callten und damit befanden sich vor dem Flop bereits $40.080 im Pot.

Vasiliev checkte den {2-Clubs}{6-Hearts}{j-Diamonds} Pot und „Ravenswood13“ spielte Pot an – damit hatte er noch einen Reststack von $36.261,06. „EEE27“ callte für insgesamt $14.289,41 all-in und „Grazvis1“ stellte seine $91.786,85 in die Mitte. Vasiliev fand den schnellen Fold, aber „Ravenswood13“ callte für insgesamt $76.256,06.

SpielerHandEquity auf {2-Clubs}{6-Hearts}{j-Diamonds}
„EEE27“{k-Hearts}{8-Spades}{j-Hearts}{9-Spades}10,06%
„Grazvis1“{5-Spades}{5-Hearts}{2-Hearts}{2-Spades}69,52%
„Ravenswood13“{k-Spades}{10-Clubs}{k-Clubs}{10-Diamonds}20,42%

Die drei Spieler ließen den Turn und River zweimal austeilen: Beim ersten Mal lief das Board mit der {6-Clubs} und {4-Hearts} aus – damit bastelte sich „Grazvis1“ ein Full House und sammelte den halben Pot ein. Beim zweiten Mal brachten die {3-Clubs} und {5-Clubs} „Ravenswood13“ einen Flush und die andere Hälfte des Pots.

2) "bajskorven87“ gewinnt und „Aron0621“ holt den Side Pot

($200/$400 PLO 6-Handed)

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 112
für Hand-Wiederholung anklicken

Am Cutoff raiste „bajskorven87“ auf $1.200 und „Aron0621“ reagierte am Button mit einer 3-Bet auf $4.680. Big Blind David „Bullitos“ van der Weele war von seiner Hand besonders angetan und spielte die 4-Bet auf $15.920. Seine beiden Gegner machten den Call und damit befanden sich vor dem Flop $48.920 im Pot.

Nachdem der {8-Clubs}{6-Hearts}{j-Diamonds} Flop aufgedeckt worden war, pushte Van der Weele für $47.296 all-in. „bajskorven87“ callte das All-in für $23.160, „Aron0621“ hatte den größten Stack der drei Spieler und callte das All-in ebenfalls.

SpielerHandEquity auf {8-Clubs}{6-Hearts}{j-Diamonds}
„Aron0621“{10-Spades}{8-Hearts}{k-Spades}{7-Clubs}41,59%
„bajskorven87“{6-Clubs}{k-Hearts}{k-Clubs}{7-Hearts}17,27%
David „Bullitos“ van der Weele{a-Clubs}{2-Clubs}{a-Spades}{q-Spades}39,04%

Das Board lief nur einmal mit der {2-Hearts} und {10-Hearts} aus – „bajskorven87“ bastelte sich damit einen Backdoor-Flush. Der Side-Pot wanderte zu „Aron0621“, da ihm die Zehn am River ein Two-Pair brachte.

3) „Grazvis1“ und Tom „tjbentham“ Bentham teilen sich einen $165.766 Pot (414 Big Blinds) gegen Ben „Ben86“ Tollerene

($200/$400 PLO 6-Handed)

Online Poker News: Die Top 10 "Freizeit" Poker Spieler 113
für ein Replay der Hand anklicken

Ben „Ben86“ Tollerene openraiste auf $1.880 und sein Tischnachbar „Grazvis1“ callte am Cutoff. Small Blind Tom „tjbentham“ Bentham wagte das Squeeze auf $8.400, welches nur von Tollerene gecallt wurde.

„Grazvis1“ hatte nämlich andere Pläne und packte das Resqueeze auf $36.360 aus, woraufhin Bentham für $59.592,42 all-in ging. Auch Tollerene stellte seine restlichen Chips in die Mitte – und auch die von „Grazvis1“ sollten bald folgen.



SpielerHandEquityChop-Wahrscheinlichkeit
„Grazvis1“{a-Spades}{a-Hearts}{4-Clubs}{8-Diamonds}8,70%34,59%
Tom „tjbentham“ Bentham{7-Spades}{a-Diamonds}{a-Clubs}{10-Diamonds}15,92%34,61%
Ben „Ben86“ Tollerene{j-Spades}{8-Hearts}{j-Diamonds}{9-Spades}40,77%0,02%

Das komplette Board wurde zweimal ausgeteilt: Sowohl auf dem ersten {q-Spades}{3-Hearts}{k-Hearts}{8-Spades}{2-Hearts} als auch auf dem zweiten {k-Clubs}{5-Spades}{4-Hearts}{k-Spades}{2-Clubs} Board blieben die Asse vorn und teilten sich den Pot – Tollerene war somit der einzige Verlierer in der Hand.

Online High Stakes Action der letzten 2 Wochen

In den letzten zwei Wochen gab es viel Action. Nach einer ruhigeren Woche nach der WCOOP kehrten die großen Namen wieder zurück an die Highstakes Tische. Der größte Gewinner war Mikael "ChaoRen160" Thuritz, er gewann eine Viertel Million, der größte Verlierer war laut HighStakesDB Isaac "philivey2694" Haxton.

 (user)nameHändeGewinn/VerlustGewinn/Verlust 2016Gewinn/Verlust gesamt*
 Gewinner    
1Mikael "ChaoRen160" Thuritz4,484+$251,444+$576,817+$1,437,365
2Dani "supernova9" Stern1,246+$244,373+$200,387-$234,073
3ltt19814,545+$123,573+$192,748+$192,748
4Jason Mercier3,659+$99,760-$73,650-$519,762
5Ben "Sauce123" Sulsky1,903+$89,753+$1,005,326+$5,042,529
6Phil "MrSweets28" Galfond839+$80,497+$216,893+$1,499,773
7Grazvis11,156+$69,724+$174,129+$185,049
8Iimitless267+$52,115+$57,560+$57,560
9BastianX1,335+$48,030+$37,751+$80,796
10Jens "Jeans89" Kyllönen299+$43,456+$211,372+$5,124,109
      
 Verlierer    
1Isaac "philivey2694" Haxton1,878-$179,485+$481,821+$692,372
2Aron06211,784-$171,056-$111,348-$806,370
3Daniel "KidPoker" Negreanu257-$131,057-$131,057-$492,733
4Scott "gunning4you" Seiver441-$111,196-$84,821+$143,175
5VeGeTTo891,801-$67,199+$144,820+$201,432
6candela20051,997-$64,920-$481,735-$1,385,934
7ForTheSwaRMm883-$55,477-$94,304+$96,166
8Jens "Fresh_oO_D" Lakemeier6,640-$50,519-$131,504-$345,756
9OBORRA288-$49,590-$32,737-$34,892
10Mike "gordo16" Gorodinsky1,398-$38,961-$127,529-$463,611

Das 2016 Leaderboard

Isaac "philivey2694" Haxton, der in den letzten zwei Wochen fast $180,000 verloren hat, rutschte von Platz 2 des 2016 Leaderboards auf Platz 4. Mikael "ChaoRen160" Thuritz liegt nun auf dem zweiten Platz und Andres "Educa-p0ker" Artinano auf Platz 3. Anführer der Liste ist Ben "Sauce123" Sulsky.

 (user)nameHändeGewinn/VerlustGewinn/Verlust 2016Gewinn/Verlust gesamt↑/↓ diese Wochemeist gespielte Games 2016
 Gewinner      
1Ben "Sauce123" Sulsky72,107+$1,005,326+$13.94+$5,042,5298-game
2Mikael "ChaoRen160" Thuritz47,554+$576,817+$12.12+$1,437,365PLO
2Andres "Educa-p0ker" Artinano29,373+$561,801+$19.12+$982,789NLHM
        
 Verlierer      
1Viktor "Isildur1" Blom163,726-$685,566-$4.18+$1,315,3948-game
2"bodamos"9,983-$662,795-$66.39-$1,989,916-8-Game
3Alex "Kanu7" Millar27,382-$605,291-$22.10+$2,655,300NLHM

Die Top 3 der größten Gewinner und Verlierer 2016 und die Top 10 der größten Gewinner und Verlierer der letzten zwei Wochen betreffen nur die PokerStars Accounts, sie wurden nicht von HighStakesDB.com getrackt.

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel