Die 5 besten Poker Apps fürs Handy oder Tablet

die 5 besten Poker Apps

Derzeit besitzen mehr als eine Milliarde Menschen weltweit ein Tablet, für das Jahr 2020 werden 6,1 Milliarden Smartphone-Nutzer vorhergesagt. Man kann mit Sicherheit sagen, dass die heutige Generation Gefallen daran gefunden hat, Informationen und Entertainment immer griffbereit in der Tasche zu haben.

Die Verbreitung von Tablets und Smartphones (ganz gleich, ob Windows-, Android- oder Apple-Geräte) hat auch dazu geführt, dass immer mehr Poker-Apps geschrieben wurden. Sie richten sich an Poker-Liebhaber auf der ganzen Welt, an Leute, die das Spiel um echtes Geld oder nur zum Zeitvertreib spielen wollen, egal wo sie sich befinden.

Es versteht sich von selbst, dass einige dieser Poker-Apps fürchterlich programmiert wurden, aber es gibt auch einige Perlen darunter, auf die wir bei unserer Recherche gestoßen sind. Diese Apps hätten wir auch gerne auf unserem Smartphone oder Tablet, wenn es mal wieder an der Zeit ist, ein schnelles Poker-Match zu wagen.

Die besten Poker-Apps für Smartphones und Tablets: Zynga Poker

Zynga Poker

Was kostenlose Online-Hold’em-Poker-Spiele angeht, sieht sich Zynga Poker als weltweite Nummer Eins – und das Zocken um Spielgeld macht hier tatsächlich so viel Spaß wie bei keinem anderen Anbieter. Zynga Poker lässt sich auf Android- und iOS-Geräten sowie Windows Phones installieren oder sogar über Facebook spielen. So kann jeder zocken wie es ihm beliebt.

Millionen Nutzer tummeln sich täglich in der Zynga Poker-App. Sie können also davon ausgehen, dass die Cashgame-Tische zu jeder Tages- und Nachtzeit voll besetzt sein werden. Zudem können Sie täglich Turniere spielen, um sich mehr Chips zu verdienen.

Wie viele Apps verschenkt auch Zynga Poker regelmäßig Chips und Sie können jeden Tag bis zu 100.000 Chips kostenlos gewinnen. Wenn Sie Ihre Bankroll bei Zynga verspielen sollten, können Sie sich natürlich auch neue Chips kaufen, um weiter dem Spielspaß zu frönen.

Unserer Meinung nach ist Zynga Poker die beste Poker-App für Ihr Smartphone oder Tablet, und es ist wirklich schade, dass sich Zyngas Bemühungen um Echtgeld-Poker nie ausgezahlt haben.

Die besten Poker-Apps für Smartphones und Tablets: Governor of Poker 3

Governor of Poker 3

Der dritte Teil von Governor of Poker ist Youda Games’ erster Vorstoß in die Multiplayer-Poker-Welt. Zuvor wurde Governor of Poker nur offline gegen eine künstliche Intelligenz (KI) gespielt, aber jetzt können Sie mit Ihren Freunden Cashgames, Sit-n-go-Turniere und vieles mehr spielen.

Die Grafik ist farbenfroh und die Draufsicht weiß mit lebhaften Hintergründen und Tischen zu überzeugen. Während sich Ihre Fähigkeiten verbessern und Sie mehr Spiele gewinnen, verändern sich auch die Umgebungen und Saloons – ähnlich wie in einem Rollenspiel.

Die besten Poker-Apps für Smartphones und Tablets: World Series of Poker

World Series of Poker

Die bekannteste Marke im Pokerbereich, die World Series of Poker (WSOP), hat ihre eigene kostenlose App herausgebracht, die unzählige interessante Features bietet – wie man es von jedem größeren Poker-Unternehmen erwarten würde.

Reisen Sie an Orte wie Las Vegas, Tokio, Atlantic City, Paris oder Sydney (natürlich nur virtuell) und spielen Sie Turniere, um die Rangliste zu erklimmen. Verbessern Sie Ihr Pokerspiel, indem Sie sich die umfangreichen Statistiken zu Gemüte führen. So bereiten Sie sich perfekt auf Ihren ersten Abstecher in die Welt des Echtgeld-Pokers vor.

Richtig genial: Wenn Sie WSOP auf Ihrem Smartphone oder Tablet gespielt haben, können Sie mit der gleichen Bankroll und dem gleichen Ranking weiterspielen, wenn Sie sich am Computer in Ihren Facebook-Account einloggen. So können Sie kontinuierlich weiterspielen, ganz egal, wo Sie gerade sind.

Die besten Poker-Apps für Smartphones und Tablets: World Poker Club

World Poker Club

World Poker Club ist eine relativ neue mobile Poker-App, aber darauf wären Sie nie gekommen, wenn Sie sich nur die Feature-Liste der App für Android und iOS angeschaut hätten.

Bei der App kontrollieren Sie die Action mit Hilfe von Handzeichen, anstatt auf Bet-, Call- und Fold-Buttons zu drücken. Wenn Sie doppelt auf den Bildschirm tippen, checken Sie – der Fingerzeig nach oben zeigt ein Raise an.

Auch wenn die Grafik verglichen mit anderen Poker-Apps eher schwach ausfällt, haben Sie durch die Steuerung das Gefühl, am virtuellen Pokertisch Platz zu nehmen. Das macht das Spielerlebnis deutlich intensiver und aufregender.

Die besten Poker-Apps für Smartphones und Tablets: DH Texas Poker

DH Texas Poker

Diese App ist für Windows, Android und iOS verfügbar und läuft anstandslos. Zu Spielbeginn loggen Sie sich entweder als Gast ein, verbinden die App mit Ihrem Facebook-Account oder registrieren sich direkt bei DH Texas.

Bei DH Texas Poker müssen Sie sich nicht mit langen Wartezeiten herumplagen und obwohl der Traffic kleiner als bei der Konkurrenz ist, laufen jede Menge Spiele. Obendrein erhalten Sie mit dem ersten Login haufenweise Chips, um Ihre DH Texas Poker-Laufbahn zu starten.

Weitere Alternativen

Auch wenn all diese Apps Spaß machen, können Sie nicht mit dem Spielspaß mithalten, der Sie auf einigen Online-Poker-Seiten erwartet.

Größen wie PokerStars, partypoker und PKR haben allesamt eigene Apps, bei denen Sie mit Spielgeld loslegen können. Zusätzlich können Sie aber jederzeit in den Echtgeld-Bereich wechseln, wenn Sie Ihre Fähigkeiten für gut genug halten und Selbstvertrauen getankt haben, um es mit dem Rest der Welt aufzunehmen.

Klicken Sie sich durch unsere Übersicht aller Pokerräume, um herauszufinden, ob sie eine mobile Poker-App haben. Dort erfahren Sie auch, ob und wie Sie einen PokerNews-exklusiven Bonus erhalten, um Ihrer Bankroll einen Schub zu verpassen.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname
Matthew Pitt
Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel