World Series of Poker Europe

Global Poker Index: Holz führt, November Niner steigen auf

2016 World Series of Poker

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

Hier ein Blick auf die Rankings vom 20. Juli:

2016 GPI Player of the Year

RankPlayerGPI ScoreChange
1Fedor Holz3389.32-
2Adrian Mateos2980.02-
3Paul Volpe2871.85+2
4Chance Kornuth2827.41+6
5Jason Mercier2812.00-2
6Dominik Nitsche2799.02-2
7David Peters2761.45-
8Ivan Luca2722.47+27
9Dietrich Fast2622.28+6
10Bryn Kenney2606.87-4

Seit sechs Wochen ist Fedor Holz an der Spitze des 2016 GPI Player of the Year Rennens. Hinter ihm liegen Adrian Mateos und Paul Volpe.

Chance Kornuth hingegen ist sechs Plätze aufgestiegen und liegt nun auf Platz 4.

Ivan Luca wurde beim $25K Bellagio High Roller Dritter und cashte beim WSOP Main Event (Platz 316) und sammelte somit POY Punkte, die ihn von Rang 35 auf 8 katapultierten. Dietrich Fast ist diese Woche auf Platz 9 zu finden, nachdem er beim Main Event Platz 55 holte.

GPI 300 Top 10

RankPlayerGPI ScoreChange
1Fedor Holz4727.64-
2Jason Mercier4337.09-
3Nick Petrangelo4191.55-
4Anthony Zinno4041.85+1
5Steve O'Dwyer4016.65+1
6Tom Marchese4015.33+5
7David Peters4013.81-
8Bryn Kenney4009.82-4
9Dominik Nitsche3836.91-1
10Adrian Mateos3832.12-

Holz bleibt auch an der Spitze der allgemeinen GPI Rankings, vor Jason Mercier und Nick Petrangelo.

Tom Marchese hatte einen deep run beim Main Event, wo er 14ter wurde und ist nun auf Platz 6 zu finden. Seine beste Platzierung war Rang 5 im September 2011.

Willkommen zu den GPI Top 300

RankPlayerTotal Score
84Dani Stern2633.02
170Alex Keating2131.90
210Gordon Vayo2024.32
220Mike Gorodinsky2000.15
223Chris Klodnicki1992.61
226Vojtech Ruzicka1984.19
229Antoine Saout1979.75
238Julian Stuer1948.45
249Simeon Naydenov1936.65
259Adam Geyer1923.14
260Goran Mandic1923.10
261Gavin O'Rourke1922.50
272Derek Wolters1906.20
277Justin Oliver1894.99
283Dan Colman1882.54
285Rafael Moraes1870.94
287Adam Friedman1861.81
290Kenny Hallaert1855.45
291Oleksii Khoroshenin1854.11
298Salvatore Dicarlo1836.62
299Jonathan Abdellatif1836.51
300Tom Middleton1835.82

22 Spieler sind diese Woche neu in den Top 300 list, darunter Dani Stern als Höchstplatzierter. Er ist von Rang 417 auf 84 geklettert, nachdem er eines der $25,000 ARIA High Roller Turniere gewonnen hatte.

Drei der November Niner sind ebenfalls unter denm Newcomern. Gordon Vayo ist von Platz 393 auf 210 gestiegen, Vojtech Ruzicka von Platz 494 auf 226 und Kenny Hallaert von Rang 626 auf 290.

Größte Aufsteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
290Kenny Hallaert1855.45+336
84Dani Stern2633.02+333
226Vojtech Ruzicka1984.19+268
283Dan Colman1882.54+238
210Gordon Vayo2024.32+183

Auch Dan Colman, der sich beim Main Event Platz 31 holte, hat einen großen Sprung gemacht und zwar von Platz 521 auf 283. Colman's beste Platzierung war Rang 4 im Januar 2015.

Größte Absteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
186Anton Astapau2090.54-75
190Jaroslaw Sikora2077.7964
266Tom Hall1914.01-53
279David Yan1887.46-50
203David Vamplew2045.94-48

Folgen Sie de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel