Die WPTN Rozvadov wieder im King's Casino

King's Casino

Anscheinend erwartet uns im King’s Casino, dem größten Pokerraum Europas, in fast jeder Woche eine große Woche. An der Grenze zu Deutschland im tschechischen Rozvadov herrscht hier immer Hochbetrieb – auf allen Limits.

Bald schon werden die Limits noch größer, weil die partypoker World Poker Tour National Rozvadov vom 28. Juli bis 8. August ins King’s Casino zurückkehren wird.

Das Highlight des Festivals ist das partypoker WPTN Rozvadov Main Event – bei einem Buy-in von €1.100 wird ein Preispool von €200.000 garantiert. Das Turnier beginnt am 5. und 6. August mit zwei Starttagen, die überlebenden Spieler finden sich am 7. und 8. August für die Spieltage 2 und 3 ein.

Im vergangenen Jahr konnte das Guarantee des WPTN Rozvadov Main Events fast verdoppelt werden. Bei 372 Spielern kam ein Preispool von €362.780 zustande. In diesem Jahr soll das Event noch größer werden. Beim letzten Mal behielt der deutsche Poker-Profi Manig Loeser die Nase vorn und konnte seinen Turniergewinnen von $1,5 Millionen ein Preisgeld von €76.000 ($82.906) hinzufügen.

Es wird erwartet, dass die Spieler viel früher beim Main Event auftauchen, weil der Spielplan das WPT Starter auf den 28. Juli datiert hat. In diesem Event können Spieler mit einem Buy-in von nur €200 um einen garantierten Preispool von €100.000 konkurrieren.

Während das Poker-Festival mit Sicherheit auch einige große Namen anlocken wird, finden Low-Stakes-Spieler genügend Turniere auf dem Spielplan – die Buy-ins gehen bereits ab €45 los. Darüber hinaus gibt es eine Menge Satellites für das Main Event und andere Turniere.

PokerNews Cup vom 10.-15. August wieder im King’s Casino

Kurze Zeit nach dem WPTN Rozvadov-Poker-Festival kehrt der PokerNews Cup zum dritten Mal in zwei Jahren ins King’s Casino zurück. Vom 10.-15. August wird das 10. Jubiläum des PokerNews Cups steigen.

Der Spielplan sieht 11 aufregende Turniere vor, bei denen das fantastische €250 Main Event das Highlight bildet – der Preispool garantiert schmackhafte €200.000. Das Turnier wartet vom 11.-13. August mit vier Eröffnungstagen auf, bevor die überlebenden Spieler an den Tagen 2 (14. August) und 3 (15. August) um den Titel kämpfen werden.

Für weitere Informationen zum PokerNews Cup 2016 und um alles über die Online-Satellites zu erfahren, die demnächst bei TonyBet Poker laufen sollen, besuchen Sie die Website de.PokerNewsCup.com.

Laden Sie sich die Software von TonyBet Poker über PokerNews herunter, benutzen Sie für Ihre erste Einzahlung den Bonuscode “STARTER“ und Sie erhalten einen 100-Prozent-Bonus bis zu €2.000.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname
Jason Glatzer
Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel