2016 World Series of Poker: Hung Le gewinnt Event 54

2016 wsop

Heute Morgen endete Event #54, das $888 Crazy Eights 8-Handed NL Turnier der 2016 World Series of Poker in Las Vegas. An den Start gingen 6,761 Spieler, darunter Ryan Reiss, Joe Kuether, Antonio Esfandiari, Barny Boatman, Vanessa Rousso, Kara Scott, Billy Baxter, Matt Salsberg, Kathy Liebert, JC Tran, Jeff Madsen, Gerald Karlic, Martin Jacobson, Carlos Mortensen, Greg Raymer, Phil Laak, Eddy Sabat und Sebastian Pauli.

Den Sieg und ein Preisgeld von $888,888 holte sich Hung Le als er sich im Heads-up gegen Michael Lech durchsetzte.

In der finalen Hand hatten beide Spieler laut WSOP.com Live Reporting folgende Karten:

Lech: {q-Clubs}{j-Clubs}
Le: {2-Clubs}{2-Spades}

Das Board brachte mit {a-Diamonds}{10-Clubs}{4-Diamonds}{8-Diamonds}{6-Diamonds} den zweiten Platz und ein Preisgeld von $401,888 für Michael Lech. Für Hung Le Le ist dies das erste WSOP Bracelet.

Das Ergebnis Event #54:

1.Hung Le$888,888
2.Michael Lech$401,888
3.Dimitar Danchev$279,888
4.Rafael Yaraliyev$222,888
5.Henry Grunzweig$167,888
6.Loni Harwood$126,888
7.Aurelien Guiglini$96,888
8.Yang Zhang$74,888
9.Nils Bardsley$57,605
10.Chase Johnson$57,605

Michael Halking holte sich als bester deutschsprachiger Spieler mit Platz 14 ein Preisgeld von $35,010. Weitere Platzierungen: Hannes Speiser (Platz 25 - $17,760), Sebastian Pauli (Platz 89 - $5,076), Konstantinos Nanos (Platz 128 - $5,076), Konrad Reyhe (Platz 166 - $4,414), Robert Haigh (Platz 179 - $5,076), Johnny D'Silva (Platz 264 - $3,012), Thomas Scholze (Platz 286 - $2,864), Gerald Karlic (Platz 347 - $2,210), Philip Hollederer (Platz 398 - $2,006), Sebastian Dornbracht (Platz 433 - $1,920), Dominik Wagner (Platz 461 - $1,920), Adrian Apmann (Platz 523 - $1,728), Felix Kuermayr (Platz 534 - $1,728), Nicolas Fischer (Platz 552 - $1,683), Matthias Lipp (Platz 560 - $1,683), Giuseppe Pantaleo (Platz 573 - $1,683), Ferenc Riech (Platz 578 - $1,683), Morten Andersson (Platz 630 - $1,587), Paul Michaelis (Platz 641 - $1,587), Jonas Lauck (Platz 864 - $1,333), Axel Mollenkott (Platz 871 - $1,332), Christian Buse (Platz 887 - $1,332) und Julius Malzanini (Platz 920 - $1,332).

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Verwandter Room

888poker

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein