2016 World Series of Poker: Sam Soverel gewinnt Event 19

2016 wsop

Heute Nacht ging auch das 2016 WSOP Event #19, dem $1,000 Pot Limit Omaha Turnier zu Ende, zu dem 1,106 Spieler an den Start gingen. Darunter Jesse Syliva, Antonio Esfandiari, Michael Mizrachi, Shaun Deeb, Ryan Laplante, Andy Bloch, Ismael Bojang , George Danzer, JC Tran, Matt Stout, Noah Schwartz, Bryn Kenney, Dan Kelly, Phil Laak und Dan Shak.

Den Sieg, ein Preisgeld von $185,317 und sein erstes goldenes WSOP Armband holte sich Sam Soverel als er im Heads-up Kirby Lowery besiegte.

In der finalen Hand raiste Soverel laut WSOP.com Live Reporting auf 125,000, Lowery raiste auf 325,000 und Soverel callte.

Am Flop mit {q-Clubs}{8-Diamonds}{4-Clubs} setzte Lowery 650,000 und Soverel erhöhte Pot. Kirby setzte seine letzten 350,000.

Lowery: {q-Spades}{10-Hearts}{9-Clubs}{6-Clubs}
Soverel: {a-Clubs}{k-Spades}{3-Clubs}{2-Clubs}

Turn und River brachten mit {10-Clubs} und {8-Hearts} den zweiten Platz und ein Preisgeld von $114,486 für Kirby Lowery.

Das Ergebnis:

*PlatzSpielerPreis
1Sam Soverel$185,317
2Kirby Lowery$114,486
3Garrett Garvin$81,080
4Zachary Hench$58,164
5Bruno Borges$42,270
6Jeffrey Landherr$31,126
7Jared Koppel$23,228
8Henri Ojala$17,570
9Juuso Leppanen$13,474
10Joshua Gibson$10,477

Andreas Freund holte sich als bester deutschsprachiger Spieler mit Platz 45 ein Preisgeld von $3,694. Weitere Platzierungen: Ismael Bojang (Platz 65 - $2,367), Stephan Sieber (Platz 68 - $2,367), Konstantin Bücherl (Platz 85 - $ 1,904), George Danzer (Platz - 104 - $ 1,635), Sebastian Dornbracht (Platz 108 - $ 1,635) und Bjorn Geissert (Platz 126 - $ 1,635).

Besuchen Sie 888poker noch heute über diesen Link, registrieren Sie einen neuen Account und machen Sie sich auf den größten No Deposit-Bonus im Poker-Bereich gefasst – garantiert!

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel