Poker Video: WSOP Finalhände von 2003 bis 2015

Als im Jahr 2003 Chris Moneymaker im Heads-up des World Series of Poker Main Events Sam Farha besiegte, wurde ein regelrechter Poker Boom ausgelöst. Jeder wollte dieselben Chancen und versuchte sich wie Moneymaker sein Ticket für das Main Event bei einem günstigen Satellite zu sichern.

Seit dem Jahr 1970 ist die WSOP das größte und prestigeträchtigste Live Poker Turnier der Welt und jeder Pokerspieler träumt davon einmal live dabei zu sein.

Wissen Sie noch wer im Heads-up des Main Events gegeneinader angetreten ist oder kennen Sie nur mehr die Gewinner? Wir stellen Euch heute ein Video vor, mit dem Ihr Euch sogar die letzten Hände in Erinnerung rufen könnnt.

Hier das Video der letzten Hände bei den WSOP Main Events von 2003 bis 2015:

Noch keinen PokerStars Account? Machen Sie noch heute einen PokerStars Download mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

Name Surname

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel