Elton als Moderator der ProSieben PokerStars.de Nacht

Elton als Moderator der ProSieben PokerStars.de Nacht 0001
Sharelines
  • Jetzt hat es Elton endgültig geschafft. Mit der Übernahme der PokerStars.de Nacht wird der ehemalige Praktikant auch beim Pokern zum Boss.

Jetzt hat es Elton endgültig geschafft. Mit der Übernahme der PokerStars.de Nacht wird der ehemalige Praktikant auch beim Pokern zum Boss.

Mit dem großen Abschied von Stefan Raab aus dem TV Geschäft hing auch die Zukunft seiner langjährigen Pokershow in der Luft. Bereits in der letzten Ausgabe der PokerStars.de Nacht diente sich Stammgast und Seriensieger Elton seinem Chef als Nachfolger an, nun ist es soweit. ProSieben hat sein Werben erhört, Elton gab vor kurzem auf Twitter selbst sein neues Engagement bekannt.

Am Freitag, den 22. April feiert die große ProSieben PokerStars.de Nacht Premiere. Elton tritt erstmals als Gastgeber der beliebten Show an und begrüßt seine Gäste. Nicht nur der Name ist neu, auch der Ablauf wurde etwas verändert.

Neben Gastgeber Elton und vier Promis pokert wie gewohnt ein Online Qualifikant um den Preispool. Das Preisgeld wurde allerdings etwas reduziert. Insgesamt liegen € 70.000 im Pot. Der Sieger kassiert € 35.000, die restlichen Gewinner erhalten anteilig die übrigen € 35.000. Der Letzte in der Runde geht, wie gewohnt, leer aus.

Natalie Hof und Michael Körner führen auch zukünftig durch die Show. Diese entwickelte sich in der letzten Sendung zu einem ziemlichen Flop. Es liegt nun an Elton das Ruder bei der großen ProSieben PokerStars.de Show herumzureißen und diese wieder zu neuen Quotenhochflügen zu führen.

Noch keinen PokerStars Account? Eröffnen Sie noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "PNEWS6" und genießen Sie die Action.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein