Global Poker Index: Fabian Quoss in den GPI Top 300

fabian quoss

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

Die kompletten GPI Player of the Year Ergebnisse finden sie auf globalpokerindex.com.

2015 GPI Player of the Year

RankPlayerGPI ScoreChange
1Byron Kaverman4736.90-
2Anthony Zinno4649.07-
3Nicholas Petrangelo4406.04-
4Steve O’Dwyer4333.58+2
5Dzmitry Urbanovich4095.19-1
6Jason Mercier4076.07-1
7Connor Drinan3996.08+3
8Dominik Nitsche3848.66-1
9Fedor Holz3834.30-1
10Scott Seiver3834.10-1

In den Top 10 sind diese Woche dieselben Namen zu finden wie letzte Woche, nur ein paar finden sich an anderen Plätzen wieder. Beim 2015 Global Poker Index Player of the Year Rennen führt Byron Kaverman nun seit drei Wochen. Hinter ihm liegt Anthony Zinno — der Spieler, der über vier Monate an der Spitze war, bevor ihn Kaverman vom Thron gestossen hat.

Ein vierter Platz beim HK$500,000 Super High Roller der APPT 2015 Asia Championship of Poker (ACOP) in Macau half Steve O’Dwyer auf Platz 4. O’Dwyer wurde letzte Woche 15ter beim ACOP Main Event und cashte bei der European Poker Tour Malta im Oktober viermal und gewann das €10,200 Single-Day High Roller.

GPI 300 Top 10

RankPlayerGPI ScoreChange
1Byron Kaverman4415.13-
2Jason Mercier4263.66-
3Anthony Zinno4006.85-
4Nicholas Petrangelo3816.52-
5Steve O’Dwyer3811.83+8
6Bryn Kenney3795.71+1
7Dan Smith3792.67-2
8Dominik Nitsche3698.28-
9Kevin MacPhee3694.56-
10Martin Finger3685.07-

Seit acht Wochen ist Kaverman an der Spitze des allgemeinen GPI Rankings und O’Dwyer ist diese Woche zurück in den Top 10 und zwar auf Rang 5 (vorher Platz 13).

Willkomen zu den GPI Top 300

RankPlayerTotal Score
204Fabian Quoss1934.82
232Kuljinder Sidhu1838.56
247Kane Lai1810.66
282Harrison Gimbel1748.25
292Rumen Nanev1734.21

Nur fünf Namen sind diese Woche neu bei den allgemeinen Top 300, darunter Fabian Quoss als höchster Einsteiger von Platz 315 auf 204. Die beste Platzierung des Deutschen war Platz 32 im Jahr 2013.

Kuljinder Sidhu’s Sieg beim €10,250 Master Classics of Poker High Roller Event in Amsterdam half ihm von Rang 435 auf 232 und ist damit das erste Mal in den GPI Top 300. Kane Lai gewann das Heartland Poker Tour Ameristar Casino Resort Spa Main Event in St. Charles, Michigan und ist von Rang 336 auf 247 eingestiegen.

Größte Aufsteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
232Kuljinder Sidhu1838.56+203
204Fabian Quoss1934.82+111
247Kane Lai1810.66+89
282Harrison Gimbel1748.25+64
185Yury Gulyy1970.30+59

Größte Absteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
276Stuart Rutter1754.39-66
294Vineet Pahuja1732.46-43
299Eric Blair1720.11-39
244David “ODB” Baker1814.20-37
206Aditya Prasetyo1916.93-35

Folgen Sie de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel