Global Poker Index: Nitsche erstmals in den Top 10

dominik nitsche

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

Die kompletten GPI Player of the Year Ergebnisse finden sie auf globalpokerindex.com.

2015 GPI Player of the Year

RankPlayerGPI ScoreChange
1Anthony Zinno4192.90-
2Connor Drinan3771.11-
3Scott Seiver3610.29-
4Byron Kaverman3510.55-
5Dzmitry Urbanovich3380.69-
6Stephen Chidwick3352.70-
7Dominick Nitsche3300.76-
8Erik Seidel3286.10+7
9Nicholas Petrangelo3277.39-1
10Paul Volpe3274.50+3

Die Top 7 Plätze blieben diese Woche beim 2015 Global Poker Index Player of the Year Rennen unverändert, Anthony Zinno ist nun seit sechs Wochen an der Spitze.

Erik Seidel ist von Rang 15 auf 8 aufgestiegen nachdem er 12ter beim World Poker Tour Choctaw Main Event in Durant, Oklahoma wurde. Seine früheren Siege beim ARIA Super High Roller IV (im Februar) und beim European Poker Tour Grand Final Super High Roller in Monte Carlo (im April) festigten Seidel’s POY Ranking.

Paul Volpe ist ebenfalls aufgestiegen nachdem er beim Borgata Summer Poker Open Championship Fünfter wurde.

GPI 300 Top 10

RankPlayerGPI ScoreChange
1Jason Mercier4043.95-
2Byron Kaverman3987.89-
3Scott Seiver3963.41-
4Anthony Zinno3953.32-
5Stephen Chidwick3748.14-
6Dan Smith3735.56-
7Bryn Kenney3648.60+1
8Dominik Nitsche3573.76+4
9Paul Volpe3547.33-
10Dario Sammartino3520.32-

An der Spitze des allgemeinen GPI Rankings sitzt immer noch Jason Mercier - und das seit vier aufeinanderfolgenden Wochen. Hinter ihm liegt Byron Kaverman.

Dominik Nitsche ist diese Woche von Platz 12 auf 8 aufgestiegen. Trotz fast $5 Millionen in Turnier Gewinnen ist dies das erste Mal für Nitsche in den Top 10. Nitsche, derzeit Deutschland's top-platzierter Turnierspieler liegt damit vor Martin Finger (GPI No. 31), Ole Schemion (No. 34) und Ismael Bojang (No. 36).

Willkommen zu den GPI Top 300

RankPlayerTotal Score
199Upeshka Desilva1909.64
260Ryan Van Sanford1760.94
265Yury Gulyy1755.63
266Georges Yazbeck1751.57
267Paul Hoefer1748.46
281Ryan D’Angelo1711.21
293Stefan Schillhabel1683.12
298[Removed:172]1671.69

Diese Woche gab es acht neue Namen in den Top 300 des allgemeinen GPI Rankings, wobei fünf von ihnen das erste Mal dabei sind — Upeshka Desilva, Ryan Van Sanford, Paul Hoefer, Stefan Schillhabel und [Removed:172].

Größte Aufsteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
260Ryan Van Sanford1760.94+493
199Upeshka Desilva1909.64+180
281Ryan D’Angelo1711.21+129
191Manig Loeser1938.00+81
201Corey Hochman1903.92+69

Größte Absteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
247Tom Dobrilovic1785.43-58
286Tristan Wade1699.73-54
173Mike McDonald1988.91-51
254John Holley1767.39-42
285Isaac Haxton1705.89-38

Folgen Sie de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel