Global Poker Index: Bojang und Löser aufgestiegen

Ismale bojang

Jede Woche bringt der Global Poker Index eine Liste der Top 300 Turnierspieler der Welt wobei die Ergebnisse der letzten 6 Monate herangezogen werden.

Die kompletten GPI Player of the Year Ergebnisse finden sie auf globalpokerindex.com.

2015 GPI Player of the Year

RankPlayerGPI ScoreChange
1Anthony Zinno4192.92-
2Connor Drinan3771.11-
3Scott Seiver3610.30-
4Byron Kaverman3510.54-
5Dzmitry Urbanovich3380.69-
6Stephen Chidwick3352.68-
7Dominik Nitsche3300.76-
8Nicholas Petrangelo3277.39-
9Ivan Luca3128.45-
10Joe Kuether3105.15-

In der Top 10 des 2015 Global Poker Index Player of the Year Rangliste gab es diese Woche keine Änderungen. Anthony Zinno ist weiterhin an der Spitze - und das seit vier aufeinanderfolgenden Wochen.

Beim 2015 WSOP Player of the Year Rennen (powered by GPI) liegt Zinno derzeit auf Position 3, hinter Mike Gorodinsky und Brian Hastings. Warten wir ab was die WSOP Europe im Oktober in Berlin bringen wird.

Ismael Bojang wandert durch die Top 100 beim 2015 GPI POY, er stieg von Rang 72 auf Platz 42 hoch, nachdem er Vierter beim €4,350 Poker EM Velden Main Event wurde.

GPI 300 Top 10

RankPlayerGPI ScoreChange
1Jason Mercier4020.74-
2Scott Seiver3928.27+2
3Anthony Zinno3896.52-1
4Dan Smith3818.38-1
5Stephen Chidwick3748.13-
6Davidi Kitai3615.34-
7Bryn Kenney3575.85+2
8Byron Kaverman3568.68-1
9Paul Volpe3522.01+1
10Dario Sammartino3513.19-2

Bei den allgemeinen GPI Rankings führt immer noch Jason Mercier. Steve O’Dwyer ist diese Woche von Rang 28 auf 16 aufgestiegen und Ole Schemion rutschte von Platz 15 auf 33 ab.

Willkommen zu den GPI Top 300

RankPlayerTotal Score
277Jesse Alexis Cohen1716.23
280Manig Loeser1710.15
283Kelly Minkin1707.62
296Henrik Hecklen1671.35
298Kory Kilpatrick1653.74
299Miltiadis Kyriakides1653.55
300Brandon Shack-Harris1653.47

Größte Aufsteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
280Manig Loeser1710.15+79
194Justin Liberto1923.69+51
229Felix Stephensen1817.83+46
134Nathan Bjerno2194.66+41
283Kelly Minkin1707.62+27

Manig Loeser ist von Platz 359 auf 280 aufgestiegen, nachdem er Sechster beim €4,350 Poker EM Velden Main Event wurde.

2014 WSOP Main Event Runner-up Felix Stephensen hat sich von Platz 275 auf Rang 229 hochgekämpft.

Größte Absteiger

RankPlayerTotal GPI ScoreChange
255Jonas Mackoff1761.86-56
128Andrew Chen2226.50-38
245Jake Cody1785.62-38
297Timur Margolin1661.91-25
262Joni Jouhkimainen1748.75-22

Folgen Sie de.PokerNews auf Twitter für top-aktuelle Kurz-News.

Was denken Sie?

MEHR ARTIKEL

Weitere Artikel