2015 World Series of Poker: Travis Baker gewinnt Seniors Event

travis baker

Heute Nacht ging Event 40, die $1,000 Seniors No-Limit Hold'em Championship der 2015 World Series of Poker zu Ende. An den Start gingen 4,193 Spieler, darunter Travis Baker, Peter Kamaras, Ernst Stoller, Jörg Peisert, Allyn Shulman, Ted Forrest, Hal Lubarsky, Dennis Phillips, Scotty Nguyen, Steve Gee, Humberto Brenes, und Michael Müller.

Den Sieg und ein Preisgeld von $613,466 holte sich Travis Baker als er sich im Heads-up gegen Carl Torelli durchsetzte.

In der finalen Hand hatte baker laut WSOP.com Live Reporting {k-Spades}{10-Spades} und Torelli {j-Diamonds}{7-Clubs}.

Das Board brachte mit {5-Spades}{7-Spades}{j-Spades}{5-Diamonds}{3-Hearts} Platz 2 und ein Preisgeld von $378,766 für Carl Torelli und das erste goldene WSOP Bracelet für Travis Baker.

Das Ergebnis Event #40:

1.Travis Baker$613,466
2.Carl Torelli$378,766
3.Jim Hopperstead$274,989
4.Michael Smith$202,157
5.Justin Tucker$149,929
6.Lee Burdin$112,154
7.Stephen Nussrallah$84,644
8.Steve Gee$64,417
9.Shane Goldsmith$49,435
10.Ronald Massetti$38,265

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.

MEHR ARTIKEL

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Was denken Sie?
Registrieren Sie sich um einen Kommentar zu hinterlassen oder loggen Sie sich mit Facebook ein